Direkt zum Inhalt
Die Treppenstufen sind in drei Produktvarianten erhältlich.

Rudda geht einen Schritt weiter

31.08.2017

Zu den angebotenen Nobelböden hat Rudda die passenden Treppenstufen entwickelt.

Passende Treppenstufen zum Boden.

Auch die Trittstufen der eigenen vier Wände sollen in der einzigartigen Qualität des Parketts geschaffen sein. Zu jeder der individuellen Bodenkollektionen gibt es nun die passenden Treppenstufen bei Rudda im Angebot. Ob hell wie Ahorn oder dunkel wie Räuchereiche, durch die hauseigene Produktion ist der Hersteller in der Lage, zu allen Parkettböden die passenden Trittstufen anzufertigen. Die Treppenstufen sind in drei unterschiedlichen Produktvarianten erhältlich: Wahlweise als massive, verleimte Trittstufe in einer Stärke von 40 Millimeter mit einem gerundeten Profil oder als Renovierungsstufe in einer Stärke von 14 Millimeter mit gerundetem Profil sowie 18 Millimeter mit stark profiliertem Antikprofil.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Die individuelle Farbe und Maserung des Holzes gibt dem Boden einen starken Charakter.
Produkte
13.06.2017

Mit der neuen Legno-Holzbodenseife bietet Adler Reinigung und Auffrischung von geölten, gewachsten und gelaugten Holzböden.

Die Eigentümer wollten das Niveau der Inneneinrichtung anheben. Daher wurde das gesamte Erdgeschoss renoviert.
Baustoffe
30.05.2017

Das Hotel in Antwerpen wurde mit Mosa Solids Fußbodenfliesen im Format 90 x 90 Zentimeter renoviert.

Funktionalität und Ästhetik dank mafi Korallen Eiche Vulcano schwarz.
Aktuelles
29.05.2017

Das Designhotel Motel One Wien-Staatsoper besticht nicht nur durch seine sensationelle Lage sondern auch durch sein ausgewähltes Interieur.

Designbelag Forbo Marmoleum Modular.
Textil
18.05.2017

Natürliche Designbeläge aus umweltfreundlichen Inhaltsstoffen wie Leinöl, Naturharz, Holz- und Kalksteinmehl punkten mit vielen vorteilhaften Eigenschaften.

Aktuelles
05.05.2017

Das Wachstum am Markt für Bodenbeschichtungen beschleunigte in Österreich im Jahr 2016 auf fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr, so die aktuelle Daten im Branchenradar.

Werbung