Direkt zum Inhalt

Symposium Korrosionsschutzlacke

14.02.2019

Rembrandtin lädt zum IKI Symposium Korrosionsschutzlacke

Am 14. März veranstaltet Rembrandtin ein Symposium mit dem Schwerpunkt Koorosionsschutzlacke. Experten informieren an diesem Tag unter anderem über die EN ISO 12944:2018 Zertifizierung, die Bedrohung von CUI und die Vorteile des PUR-PUR-Systems.

Die Veranstaltung findet im Forum 21 - Blaha Büromöbel in Bisamberg statt. Die Anmeldung für die kostenlose Teilnahme am IKI-Symposium sind bis 4. März 2019 möglich.

www.rembrandtin.com

Autor/in:
Diana Danbauer
Werbung

Weiterführende Themen

Zur Spritzapplikation von Bautenlacken bietet Adler ein Seminar an, das sich vor allem an Maler richtet.
Aktuelles
29.11.2018

Adler bietet auch im kommenden Jahr ein umfangreiches Weiterbildungsangebot für Farbenhändler und Maler an.

Uwe Rinner, Studiengangsleiter "Applied Chemistry" bei der Eröffnungsrede.
Aktuelles
25.10.2018

Am 23. Oktober 2018 wurde an der Fachhochschule Krems der neue Studiengang „Applied Chemistry“ feierlich eröffnet.

Produkte
16.08.2018

Korrosion ist der größte Feind von Bauteilen aus Eisen oder verzinktem Stahl. Ein Lack-Schichtsystem wirkt der zersetzenden Kraft der chemischen Reaktionen von Metall mit der Umwelt entgegen.

Mit dem C2C-zertifizierten Legno-Öl bietet Adler eine ökologische Beschichtung.
Sonderthemen
28.05.2018

Mit dem innovativen Konzept „Cradle to Cradle“ (C2C) hat Lackhersteller Adler einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit getan.

Echt-Rost-Technik im Wohnzimmer.
Produkte
03.05.2018

Der Neuheitenprospekt von Jaegerlacke liegt vor: Der Möglinger Spezialitätenhersteller hat für 2018 innovative Produkte und Dienstleistungen im Programm.

Werbung