Direkt zum Inhalt

Wirkung mit Farbenspiel

01.08.2017

Die Eichendiele Molto Vulcano aus dem Hause mafi veredelt durch fein abgestimmte Farbnuancen jede Räumlichkeit.

Besonders ist die reich nuancierte Oberflächenstruktur der Eiche Molto Vulcano Dielen. Die vielfältige Palette von hellen bis dunklen Brauntönen bewegt sich stets in der selben Farbfamilie, so dass der Naturholzboden in seiner Wirkung trotz der Maserung überaus harmonisch wirkt. Mafi setzt hier auf die natürliche Farbgebung des Eichenholzes ohne sie zu verfälschen. Mit den Eiche Molto Vulcano Dielen ist es dem Unternehmen gelungen, die klassischen robusten Eigenschaften des Eichenholzes mit einer modernen Ästhetik zu verbinden. Das Farbenspiel und der kernige Oberflächencharakter kennzeichnen diesen Naturholzboden. Die Eichendielen Molto Vulcano sind erhältlich in den Ausführungen gebürstet, natur geölt sowie gebürstet, weiss geölt.

Das Eichenholz für die Dielen stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Eiche Molto Vulcano wird ausschließlich wärmebehandelt und ohne chemische Zusätze hergestellt. Sie wird lediglich im mafi Vulcano Verfahren mittels thermischer Behandlung mit Wind, Wasser und Wärme nachgedunkelt. Von der Natur gezeichnete farbliche Unterschiede werden so gezielt herausgearbeitet und betonen den Charakter dieses Bodens.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung
Werbung