Direkt zum Inhalt
Das Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung (IFB) bietet 2020 Vorbereitungskurse für die Gewerbezugangs-Prüfung des Bauwerksabdichtungstechnikers an.

Bauwerksabdichtungstechniker: Neuer Prüfungs-Vorbereitungskurs

18.12.2019

Durch die im Sommer erfolgte Reorganisation der Baulehre ist der Beruf des Bauwerksabdichtungstechnikers aus der Liste der freien Gewerbe gestrichen worden und ist nun mit Lehrausbildung oder für einschlägig erfahrene Handwerker mittels Gewerbezugangs-Prüfung zu erlangen. Das IFB bietet ab 2020 einen Vorbereitungskurs für diese Prüfung im Spezialmodul Flachdachbau an. 

Prüfungs-Vorbereitungskurs – Spezialmodul Flachdachbau

Ausbildung gemäß Bundesgesetz BGBL I Nr. 68/2008
Prüfung BGBL II Nr. 189, 4. Juli 2019

Zugangsvoraussetzung:
Drei Praxisjahre bei einem Unternehmen des Dachdecker- und/oder Abdichtungsgewerbes.

Unterricht:
Es unterrichten Fach-Instruktoren der Industrie und Sachverständige des Bereichs Flachdachbau. Kursleitung: LIM-Stv. KommR Gerhard Freisinger, Vorsitzender der Sparte Aus- und Weiterbildung im IFB

Kurszeiten:
27.01.2020 bis 07.02.2020 (zwei Wochen) Ausbildung als Prüfungsvorbereitung in Theorie und Praxis
oder
30.03.2020 bis 10.04.2020 (zwei Wochen) Ausbildung als Prüfungsvorbereitung in Theorie und Praxis

Veranstaltungsort:
Ausbildungs- und Seminarzentrum, 8063 Eggersdorf, Rebengasse 12 (Steiermark)

Hinweis:
Der Prüfungsvorbereitungskurs ersetzt NICHT die behördlich durch Verordnung festgelegten Zugangsvoraussetzungen. Die für die Ausstellung des Gewerbescheines zuständige Behörde ist die Bezirkshauptmannschaft oder die Gewerbebehörde des Firmensitzes. Die Prüfung ist vor der von der Prüfungsstelle der Wirtschaftskammer des jeweiligen Bundeslandes bestellten Kommission abzulegen.

Zusatznutzen:
Der Lehrgang endet mit einer Mitarbeitsüberprüfung in Theorie und Praxis. Bei positivem Abschluss erhalten die Teilnehmer das IFB-Zertifikat „Zertifizierter Bauwerksabdichter“, Personenqualifizierung in Theorie und Praxis mit einem Ausweis in Scheckkartenformat.

Nähere Informationen und Anmeldung:
KommR Gerhard Freisinger, IFB, branch office Steiermark, E: [email protected]
Veranstaltungsmanagement: Sieglinde Freisinger, T: 0676/552 17 33
 

Werbung

Weiterführende Themen

„Unsere Neunmonatsergebnisse belegen eindeutig, wie krisenfest Wienerberger geworden ist“, Heimo Scheuch, CEO Wienerberger AG
Markt & Menschen
05.11.2020

Die Wienerberger Gruppe verzeichnete in den ersten drei Quartalen 2020 trotz der negativen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie laut eigenen Angaben eine „starke Unternehmensentwicklung“. 

Peter Thalmann ist am 19. Oktober 2020 unerwartet verstorben.
Markt & Menschen
04.11.2020

In tiefer Trauer und großer Dankbarkeit nimmt die Thalmann Maschinenbau AG Abschied von Peter Thalmann, der am 19. Oktober 2020 im Alter von 77 Jahren unerwartet verstorben ist. 

Manuel Stürminger ist seit 1. Oktober 2020 der neue Vorstand Technik der Hans Hundegger AG.
Markt & Menschen
22.10.2020

Zum 1. Oktober 2020 wurde Manuel Stürminger zum Vorstand Technik der Hans Hundegger AG berufen. 

Die BAU 2021 findet rein digital statt: Die „BAU Online“ soll von 13. bis 15. Jänner 2021 Vorträge und Online-Sessions bieten.
Aktuelles
22.10.2020

Nach dem Ergebnis der jüngsten Ausstellerbefragung steht nun fest: Die BAU wird 2021 als rein digitales Format umgesetzt. Auf der „BAU Online“ können Aussteller vom 13. bis 15. Jänner 2021 ihre ...

Dr. Sebastian Dresse, Geschäftsführer der Creaton GmbH.
Markt & Menschen
22.10.2020

Terreal, ein französischer Produzent für Dachprodukte und Lösungen für die Gebäudehülle, gab am 22.10.2020 die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung mit dem internationalen ...

Werbung