Direkt zum Inhalt

Buchtipp: Verbindungsmittel im Holzbau

25.07.2018

Lange Zeit wurden Verbindungen im Holzbau über Druckkontakt hergestellt. Auch ein Zusammenbinden mit Seilen war ebenso üblich wie etwa das Verkeilen. Mit der Entwicklung und Einführung moderner Verbindungsmittel eröffneten sich neue Potenziale. Das Verständnis der verschiedenen Techniken ist auch heutzutage für Planer und Holzbauer unabdingbar.

„Verbindungsmittel im Holzbau“ vermittelt die Grundlagen der im Holzbau üblichen Verbindungsmittel, erklärt ihre verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und soll zum Verständnis für moderne Verbindungstechnologien im Holzbau beitragen. Der Autor, DI (FH) Klaus Fritzen, ist Tragwerksplaner, Fachjournalist und Verfasser zahlreicher Fachartikel und -bücher über Holzbau. Unter anderem war er wesentlich an der Weiterentwicklung des Standardwerks „Holzrahmenbau – Bewährtes Hausbau-System“ beteiligt.

Grundlagen der Verbindungstechnik
von Klaus Fritzen
2017, 84 Seiten, kartoniert
Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG 
ISBN 978-3-87104-240-9
29 Euro

Werbung

Weiterführende Themen

Ann-Katrin Rieser ist neue Leiterin Marketing und Kommunikation bei Creaton.
Aktuelles
21.03.2019

Ann-Katrin Rieser ist die neue Leiterin Marketing und Kommunikation bei der Creaton GmbH. Einen weiteren Führungswechsel gibt es im Bereich Vertrieb. Ab sofort ist Creaton Geschäftsführer Dr. ...

Renate Hörlezeder (BMI Bramac, rechts) freut sich über die Auszeichnung der heimischen Häuslbauer, im Bild mit Birgit Starmayr vom Market Institut.
Aktuelles
21.03.2019

Österreichs Häuslbauer und Sanierer bewerten BMI Bramac als stärkste Marke im Bereich Dachziegel. Das ist das Kernergebnis des aktuellen Brand Health Checks, der vom Market Institut im Rahmen der ...

Ö3-Wecker-Moderator Robert Kratky, Wienerberger Österreich-Geschäftsführer Mike Bucher, Marketingleiter Wilfried Lechner und Ö3-Moderatorin Sandra König.
Aktuelles
21.03.2019

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums startet Wienerberger gemeinsam mit Hitradio Ö3 eine besondere Aktion: 20 Dächer der Marke Tondach für eine ...

Aktuelles
21.03.2019

Die Energiesparmesse Wels konnte ihren Stellenwert als Österreichs führende B2B- und B2C-Messe für Bau, Bad und Energie bestätigen: 95.000 Besucher haben sich von 27. Februar bis 3. März bei 800 ...

Wetter- und Klima-Experte Andreas Jäger ist der Markenbotschafter für die neue Austrotherm-Werbekampagne.
22.01.2019

Austrotherm startete bei der Messe BAU in München mit einer neuen Imagekampagne zum Thema Klimaschutz mit Wetter- und Klima-Experten Andreas Jäger als Botschafter.

Werbung