Direkt zum Inhalt

Buchtipp: Verbindungsmittel im Holzbau

25.07.2018

Lange Zeit wurden Verbindungen im Holzbau über Druckkontakt hergestellt. Auch ein Zusammenbinden mit Seilen war ebenso üblich wie etwa das Verkeilen. Mit der Entwicklung und Einführung moderner Verbindungsmittel eröffneten sich neue Potenziale. Das Verständnis der verschiedenen Techniken ist auch heutzutage für Planer und Holzbauer unabdingbar.

„Verbindungsmittel im Holzbau“ vermittelt die Grundlagen der im Holzbau üblichen Verbindungsmittel, erklärt ihre verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und soll zum Verständnis für moderne Verbindungstechnologien im Holzbau beitragen. Der Autor, DI (FH) Klaus Fritzen, ist Tragwerksplaner, Fachjournalist und Verfasser zahlreicher Fachartikel und -bücher über Holzbau. Unter anderem war er wesentlich an der Weiterentwicklung des Standardwerks „Holzrahmenbau – Bewährtes Hausbau-System“ beteiligt.

Grundlagen der Verbindungstechnik
von Klaus Fritzen
2017, 84 Seiten, kartoniert
Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG 
ISBN 978-3-87104-240-9
29 Euro

Werbung

Weiterführende Themen

01.01.2019

Unser Jahreskalender 2019 steht Ihnen ab sofort kostenlos als Download zur Verfügung. Auf der Vorderseite finden Sie das übersichtliche Jahreskalendarium und auf der Rückseite unseren praktischen ...

Aktuelles
22.11.2018

Der Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung der Dachdecker findet 2019 wieder in der BAUAkademie OÖ statt.

Aktuelles
22.11.2018

Der gewerkeübergreifende universelle Ansatz der BAU macht sie zum wichtigen Branchentreffpunkt für alle, die professionell mit dem Planen und Bauen zu tun haben. In den 2019 erstmals komplett ...

Wienerberger-Geschäftsführer Mike Bucher ist der neue Präsident des Verbands Österreichischer Ziegelwerke (VÖZ).
Aktuelles
22.11.2018

Der Geschäftsführer der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH wurde bei der Vollversammlung des Verbands Österreichischer Ziegelwerke (VÖZ) im Oktober einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt und ...

Aktuelles
22.11.2018

Das 15. IFB-Symposium findet von 21. bis 22. Februar 2018 erstmals in Innsbruck statt. Neben dem bewährten Vortragsprogramm wird es auch von Experten moderierte Live-Vorführungen von Flachdach- ...

Werbung