Direkt zum Inhalt

Buchtipp:Metallarbeiten an Dach und Fassade

25.07.2018

Die dritte Auflage von „Metallarbeiten an Dach und Fassade“ stellt die fachgerechte Ausführung von Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk umfassend dar und berücksichtigt dabei die Neufassung der deutschen „Fachregel für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk“.

Das praxisorientierte Nachschlagewerk vermittelt die Grundlagen über Werkstoffe sowie deren Verarbeitung und stellt anhand von Objektbeispielen komplette Metalleindeckungen an Dach und Fassade vor. Darüber hinaus erläutert das Fachbuch die Anforderungen an die Unterkonstruktion, den Feuchte- und Wärmeschutz sowie die verschiedenen Verbindungssysteme und ihre Einsatzbereiche. Auch auf technische Details bezüglich Dachentwässerung, Dachanschlüssen, Abdeckungen und Blitzschutz sowie Bauornamenten wird eingegangen. Detaillierte Ausführungshinweise geben zudem Hilfestellung bei der Angebotserstellung, z. B. durch Werkstoffangaben oder die Nennung von Abmessungen und Befestigungen. Tipps zu möglichen Ausführungsfehlern helfen schließlich bei deren Vermeidung und/oder Lösung von Nachbesserungsarbeiten. Neu aufgenommen wurde mit der dritten Auflage ein Kapitel über „Industrielle Systeme im Metallleichtbau“. Das Kapitel „Fassadenbekleidungen“ wurde zudem umfassend überarbeitet und erweitert, hier insbesondere im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassade und Brandschutzanforderungen.

von Klaus Siepenkort
dritte, aktualisierte und ­erweiterte Auflage 2017
350 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, kartoniert
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG
ISBN 978-3-481-03562-4
59 Euro

Werbung

Weiterführende Themen

Wetter- und Klima-Experte Andreas Jäger ist der Markenbotschafter für die neue Austrotherm-Werbekampagne.
22.01.2019

Austrotherm startete bei der Messe BAU in München mit einer neuen Imagekampagne zum Thema Klimaschutz mit Wetter- und Klima-Experten Andreas Jäger als Botschafter.

250.000 Besucher aus aller Welt strömten von 11. bis 16. Jänner zur BAU 2019 in die Hallen der Messe München.
Aktuelles
22.01.2019

Die BAU 2019 ging letzten Samstag nach sechs Messetagen mit einem guten Ergebnis zu Ende: Auf einer Fläche von erstmals 200.000 Quadratmeter präsentierten 2.250 Aussteller aus 45 Ländern ihre ...

Manuel Fuchs von der Firma Hubert Wöber aus Kirchberg am Wechsel ist der 2.500ste Teilnehmer der „Sicherheit bei Dacharbeiten“-Lehrgänge. Es gratulierten (v. l.) Lukas Blauensteiner (Hoehenwerkstatt), Friedrich Sillipp (Landesinnung NÖ) und Bernd Toplak (AUVA-Landesstelle Wien).
Aktuelles
22.01.2019

Die AUVA-Landesstelle Wien führt in Kooperation mit den Landesinnungen Wien, NÖ und Burgenland für Dachdecker, Spengler, Holzbau und Glaser seit 15 Jahren erfolgreich Sicherheits-Lehrgänge für ...

Wienerberger Österreich GmbH Geschäftsführer Mike Bucher.
Aktuelles
22.01.2019

Aus der kürzlich abgeschlossenen Zusammenführung der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH und der Tondach Gleinstätten AG entstand die Wienerberger Österreich GmbH mit Firmensitz in Hennersdorf.

Aktuelles
22.01.2019

Die FH OÖ Campus Wels und die HTL 1 Bau und Design Linz untersuchten das Strömungsverhalten von hinterlüfteten Flachdächern. Die Studie soll als Grundlage für Planer und Ausführende dienen.

Werbung