Direkt zum Inhalt

DACH+HOLZ 2020 mit neuem Hallenkonzept

20.11.2019

Mit einer neuen Halle und zusätzlichen branchenspezifischen Foren: Die DACH+HOLZ International lädt vom 28. bis 31. Jänner 2020 Fachbesucher ein, Branchentrends zu entdecken.

Die Fachmesse für Zimmerer, Dachdecker und Spengler DACH+HOLZ International in Stuttgart wurde komplett neu aufgeplant und wartet mit einer zusätzlichen Halle auf die internationalen Besucher. Vom 28. bis 31. Jänner werden 2020 erstmals sechs statt fünf Hallen in Stuttgart belegt. Mehr Austauschmöglichkeiten, mehr Erlebnischarakter, ein branchenübergreifendes Angebot und eine optimierte Besucherführung: Die neue Hallenstruktur und der Branchen-Mix sollen für eine deutlich stärkere Vernetzung der Gewerke in allen Messehallen sorgen. Während die Bereiche Fassade, Steil- und Flachdach sowie klassische Dämmung nun gemischt in drei Hallen (4, 6 und 8) zu finden sind, beherbergt die Halle 7 das komplette Angebot rund um die Metallverarbeitung. Der Bereich Holzbau gastiert in Halle 10, die von Holzbearbeitungsmaschinen, Holzwerkstoffen bis zu Dämmplatten auf Holzbasis das komplette Paket für die Holzbaubranche gebündelt präsentiert.

Weitere Infos und Tickets unter www.dach-holz.com

Werbung

Weiterführende Themen

Das Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung (IFB) bietet 2020 Vorbereitungskurse für die Gewerbezugangs-Prüfung des Bauwerksabdichtungstechnikers an.
Aktuelles
18.12.2019

Durch die im Sommer erfolgte Reorganisation der Baulehre ist der Beruf des Bauwerksabdichtungstechnikers aus der Liste der freien Gewerbe gestrichen worden und ist nun mit Lehrausbildung oder für ...

Prokurist Alois Quantschnig, Leiter des Unternehmensbereichs „Dachprofi“ bei Filli Stahl, erzählt von den Neuerungen im Unternehmen.
Markt & Menschen
18.12.2019

Filli Stahl Dachprofi, Spezialist im Dachfachhandel, strukturiert sich neu. Wir waren zu Besuch am Produktionsstandort im steirischen Scheifling und haben den Leiter des Unternehmensbereichs „ ...

Zusammen mit ihrem kompetenten Team gestalten Uwe Steinmetz (l.), Christian Steinmetz (M.) und Martin Binder (r.) die Zukunft von ST Quadrat.
Markt & Menschen
18.12.2019

ST Quadrat Fall Protection ist bekannter Hersteller von hochwertigen Absturzsicherungseinrichtungen aus Beyren/Luxemburg – und feiert heuer sein 25-jähriges Jubiläum. Begonnen hat alles mit der ...

Service
11.12.2019

Alle Jahre wieder – sollte man rechtzeitig daran denken was bis zum 31.12. noch zu tun ist.

Michel de Knop (3. v. l.), ein belgischer Geschäftsmann, erkannte als erster das Potential, dass in der von Firestone entwickelten Dachbahn „RubberGard“ steckte und gründete 1989 die Firestone Building Products Europe.
Markt & Menschen
11.12.2019

Sprung über den Atlantik: Vor 30 Jahren startete Firestone Building Products seine Aktivitäten in Europa. Und ist heute einer der wichtigsten EPDM-Anbieter. 

Werbung