Direkt zum Inhalt

Danke schön!

07.03.2016

Auch die Besten verlassen irgendwann die Bühne. Ing. Walter Buchegger, wohl einer der engagiertesten Experten der heimischen Dachbranche – er war viele Jahre bei Bramac, in der niederösterreichischen Dachdeckerinnung sowie als 
Bundesinnungsmeister tätig –, hat mit 1. Jänner 2016 auch seine noch verbliebenen Funktionen in der Bundesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler zurückgelegt. Am 16. Dezember 2015 fand in der Geschäftsstelle der Bundesinnung eine Verabschiedung im kleinen Kreis statt.
Bundesinnungsmeister Othmar Berner dankte seinem Vorgänger dabei für dessen besonderes Engagement in der Normenarbeit auf nationaler und internationaler Ebene und seinen unermüdlichen Einsatz, besonders im Rahmen der Internationalen Föderation des Dachdeckerhandwerks. 
Alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand!

Autor/in:
Redaktion Dach Wand
Werbung

Weiterführende Themen

Veranstaltungen (Dach Wand)
13.11.2017

Im Vorbereitungskurs zur Dachdecker-Meisterprüfung der BAUAkademie OÖ erhält man die  theoretischen und praktischen Qualifikationen, die zur positiven Ablegung der Meisterprüfung nötig sind. ...

Aktuelles
15.09.2017

Die Bundesinnung überwacht für die Berufsgruppen der Dachdecker und Spengler regelmäßig das aktuelle Normengeschehen. Als neues Service werden die umfangreichen Informationen aus dem ASI (Austrian ...

Aktuelles
20.07.2017

Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich auch heuer wieder zahlreiche Gäste „ganz oben“ – wie es sich für die Spengler- und Dachdecker-Zunft gehört – zum alljährlichen „Sommerfest der ...

Michael Kranawetter (im Bild mit seinem Arbeitgeber und Mentor Wilhelm Strasser) konnte im Bewerb der Spengler die Bronzemedaille erringen.
Aktuelles
25.01.2017

Von 1. bis 3. Dezember reisten 35 heimische Fachkräfte ins schwedische Göteborg, um sich bei den EuroSkills 2016 mit 450 Kollegen aus ganz Europa zu messen. Mit Erfolg!

Die erfolgreichen niederösterreichischen Dachdecker-Lehrabschlussprüflinge mit der Prüfungskommission.
Aktuelles
25.08.2016

Große Freude herrschte kürzlich in der Landesberufsschule Langenlois bei der Lehrabschlussprüfung der niederösterreichischen Dachdecker, wo kürzlich die „weiße Fahne“ gehisst werden konnte.

Werbung