Direkt zum Inhalt
Ein jährlicher Fixtermin für die Dachbranche im Osten Österreichs: der Klosterneuburger Dachtag.
Markt & Menschen

Auch heuer wird sich der Klosterneuburger Dachtag, der diesmal am 21. November 2019 ab 9 Uhr im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg stattfindet, brisanten Themen widmen. 


Werbung

Weitere Artikel

Markt & Menschen
04.03.2019

Am 26. Februar fand im Kuppelsaal der Technischen Universität Wien das diesjährige IFB-Symposium statt. Wie immer mit aktuellen Themen gespickt und bis auf den letzten Platz gefüllt.

Der Herstellerumsatz mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (VHF) wuchs im Jahr 2017 um 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Markt & Menschen
26.07.2018

Die in Österreich steigenden Umsätze mit Bekleidungsmaterial für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) waren im Jahr 2017 fast ausschließlich auf Preiserhöhungen bei Metallfassaden  ...

Knapp zwei Drittel der österreichischen Häuslbauer bauen laut einer aktuellen Studie im Auftrag von Wienerberger klassisch mit Ziegel auf Ziegel.
Markt & Menschen
25.07.2018

Für 70 Prozent der Österreicher ist das eigene Haus ein langgehegter Wunschtraum, wie eine aktuelle Studie des Market Instituts im Auftrag der Wienerberger Ziegelindustrie unter 700 Häuslbauern ...

Lukas Pilecky (links) von der Spenglerei Mathis aus Altach (Vlbg.) und Dominik Wagner von der Josef Wagner Ges.m.b.H aus Strasshof (NÖ) vertreten Österreich bei der WM Junger Dachdecker im Flachdachbewerb. Im Steildachbewerb vertreten uns in Riga Mathias Kühberger (links) von der Dachdeckerei Krupa in Traufkirchen (OÖ) und Fabian Mächler von der Firma Peter Dach/Fassade/Spengler in Götzis (Vlbg.).
Markt & Menschen
25.07.2018

Im Rahmen des diesjährigen IFD-Kongresses findet die Weltmeisterschaft Junger Dachdecker 2018 statt. Nach ­zahlreichen Erfolgen in den vergangenen Jahren, stellt auch Österreich wieder Teams im ...

Die Internationale Holzmesse findet von Mittwoch, 29. August, bis Samstag, 1. September 2018, auf dem Messegelände Klagenfurt statt und ist jeweils von 9 bis 18 Uhr, am Samstag bis 17 Uhr geöffnet.
Markt & Menschen
25.07.2018

Auf einer Gesamtausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern findet am Messegelände Klagenfurt vom 29. August bis 1. September die Internationale Holzmesse und Holz&Bau statt. 500 Aussteller ...



Werbung

Weitere Artikel

Herstellerumsatz mit Dämmstoffen wuchs um 5,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Markt & Menschen
22.05.2018

Eine steigende Nachfrage und höhere Preise bescherten im Jahr 2017 den Herstellern von Dämmstoffen am österreichischen Markt ein Umsatzplus von nahezu sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr, zeigen ...

„Mehrgeschoßig mit Ziegel zu bauen funktioniert – es gibt genug Gebäude, die sich mit Ziegel realisieren lassen.“ Mike Bucher, Geschäftsführer der Wienerberger Ziegel­industrie
Markt & Menschen
15.05.2018

Bei Wienerberger tut sich was. Zwei Ziegelwerke wurden geschlossen, ein traditionelles österreichisches Werk gekauft, die letzten Anteile von Tondach wurden übernommen, das Management hat sich neu ...

bei„Es ist sehr erfreulich, dass die Konjunktur in Handwerk und Gewerbe anzieht“, freute sich die Obfrau der Bundessparte Gewerbe und Handwerk, Renate Scheichelbauer-Schuster, bei der Quartalspressekonferenz Anfang April verkünden zu können.
Markt & Menschen
08.05.2018

Der Wirtschaftsaufschwung kommt auch im Gewerbe und Handwerk an. Das konnte die Obfrau der Bundessparte Gewerbe und Handwerk, Renate Scheichelbauer-Schuster, kürzlich zur Konjunkturentwicklung ...

Die neuen Tools und Produkte wurden bei einer Roadshow in ganz Österreich über 1.000 Handwerkern vorgestellt. Im Wiener Schweizerhaus fand am 13. April die Abschluss-Veranstaltung statt.
Markt & Menschen
03.05.2018

Prefa on the road. An acht Stationen in ganz Österreich machte das Prefa-Team in den letzten Wochen halt, um seinen Kunden die neue „Prefa-Welt“ zu präsentieren. Eine Partner-Plattform und ein ...

1: Es beginnt mit einer ebenen Betonfläche. <br>2: Durch Aufblasen eines Luftkissens wird der Beton angehoben und gewölbt. <br>3: Eine weitere Schicht oben verstärkt die Konstruktion.
Markt & Menschen
20.03.2018

Mit einer neuen, an der TU Wien entwickelten Baumethode hat die ÖBB-Infrastruktur AG nun eine Wildbrücke an der zukünftigen Koralmbahn errichtet. Statt stützender Gerüste kam ein Luftkissen zum ...