Direkt zum Inhalt

Online und trotzdem persönlich

13.05.2020

Als heimischer Produzent und Lieferant für Spenglermaterialien, Bandbleche und Flachdachprodukte, setzt Filli Stahl einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Serviceoptimierung und eröffnet sein online B2B Kundenportal. 

Neben einer intuitiven Menüführung sowie Ausdehnung der Bestellzeiten auf 24 Stunden pro Tag bietet das Kundenportal noch einige andere Highlights: Bestellungen von Lagerware, die bis 24 Uhr im System aufscheinen, werden bereits für den Tag darauf als Abholauftrag kommissioniert bzw. in der nächsten Liefertour eingeplant. Mit diversen Aktionen wie „Produkt des Monats“ gibt es zudem lukrative Angebote für Kunden, die ihre Bestellungen online tätigen. Diese und viele weitere Vorteile stehen mit der Registrierung beim Dachprofi B2B Kundenportal unter onlineshop.dachprofi@fillistahl zur Verfügung.

Filli Stahl Dachprofi ist multimetallisch aufgestellt und liefert dem Spengler/Dachdecker Dachentwässerungen und Bandbleche in Stahl, Aluminium, Kupfer, Zink oder Edelstahl von vier Standorten – aus Klagenfurt, Graz, Wels oder Wien. Großzügige Lagerkapazitäten sichern die gewünschten Liefertermine. Moderne Fertigungsanlagen am Produktionsstandort Scheifling mit einer Rinnen-/Rohranlage und Abcoil-/Spaltanlage und ein Zentrallager in St. Veit an der Glan bilden die Basis für reibungslose Nachlieferungen an die Lagerstandorte.

www.fillistahl.at/dachprofi
 

Werbung

Weiterführende Themen

Stolze Gewinner der Eternit HTL-Trophy 2020: Bernhard Jantscher von Eternit (re. hi.), Jurorin Architektin DI Babara Wagner-Fandl (vo. re.) und Prof. Peter Hofbauer von der HTL Pinkafeld (vo. li.) mit den Preisträgern und jeder Menge Babyelefanten bei einer der vielen Preisverleihungen.
Markt & Menschen
20.07.2020

Zum 28. Mal fand heuer die HTL-Trophy statt. Beim Architektur-Nachwuchswettbewerb von Eternit konnten die Schüler der österreichischen Hochbau- und Design-HTLs ihre Ideen aus Faserzement ...

Der neue Unternehmenssitz von Nature et Découvertes im französischen Versailles ist in 15 kleine Häuser unterteilt. Sie werden durch die steilen Vordächer in Form von Spitzgauben, die steil zum Himmel zeigen, sichtbar.
Dach
20.07.2020

Die französischen Architekten Patrick Bouchain und Bastien Lechevalier entwickelten und realisierten eine „Maison“, ein Zuhause für das Unternehmen „Nature et Découvertes“. Das unkonventionelle ...

Der Abflussbeiwert C berücksichtigt die Dachneigung, die Rauigkeit und den Grad des Wasseraufnahmevermögens der Dachfläche. Hier: Abflussbeiwert 0,1.
Dach
20.07.2020

In unserer Artikelserie beschäftigt sich Autor Wolfgang Hubner mit den neuen Nutzungstechnologien und deren Auswirkungen auf den Flachdachschichtaufbau. Diesmal im Fokus: die ...

Service
20.07.2020

Die beträchtlichen Hilfsmaßnahmen aus Steuermitteln, die derzeit zur Verfügung stehen, sollen natürlich nur in Anspruch genommen werden, wenn man auch die Voraussetzungen dafür erfüllt bzw. sich ...

Die neue Geschäftsleitung der Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH (v. l.): Josef Zerle, Hansbert Ott, Sven Schempp.
Markt & Menschen
09.07.2020

Die Homag GmbH erwirbt die restlichen 24 Prozent der Anteile an der Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH. Damit hält die Homag GmbH nun 100 Prozent der Anteile an der Gesellschaft und verstärkt das ...

Werbung