Direkt zum Inhalt
Advertorial
Der neue SitaSani® 105: Topf oder Rohrsanierung? Wunschanschlussmanschette oder Schraubflansch? Der Verarbeiter hat die Wahl.

SitaSani® 105: Gully für die Sanierungslücke

23.08.2019

DN 125 und gute Ablaufleistung. Genau diese Eigenschaften, von Praktikern oft nachgefragt, haben im Sita Sanierungsgully-Sortiment noch gefehlt. Mit dem neuen SitaSani® 105 ist das Problemlösungsangebot jetzt komplett.

550 Millimeter Länge: Ideal für die Rohrsanierung und dicke Wärmedämmpakete.

Lückenlos perfekt

Der neue SitaSani® 105 ist die Produktantwort auf Verarbeiterwünsche. Bisher wurde dieser Durchmesserbereich mit den Sanierungsgullys SitaSani® 95 und 115 abgedeckt, bzw. überbrückt. Aber der neue 105er vereint die Vorzüge beider Gullys und bringt nicht nur perfekte Passform, sondern auch weitere Vorteile. Bei Innendurchmessern von 105 mm bis 134 mm punktet er mit einer respektablen Ablaufleistung von 7,2 l/s. Den minimalen Querschnittverlust, der sich beim Einsatz eines Sanierungsgullys ergibt, macht er durch diese erhöhte Ablaufleistung mehr als wett. Das Ergebnis ist bewährt rückstausicher bis zu einer Wassersäule von zwei Metern. Dafür sorgt u.a. die zweilippige, hochwertige EPDM-Dichtung im Anschlussbereich zum Altgully.

Topf- oder Rohrsanierung

Im Vergleich zu dem 115er Gully, der nur mit kurzem Stutzen erhältlich ist, verfügt der SitaSani® 105 über gut einen halben Meter Reichweite. Er kann daher sowohl für die Topfsanierung, als auch für die Rohrsanierung eingesetzt werden. Mit seinem 550 mm langen Bauteil reicht er bis ins Fallrohr und überbrückt dabei auch spielend dicke Wärmedämmpakete. Bei der Topfsanierung wird der Stutzen einfach durch Ablängen angepasst.

Einbau leicht gemacht

Bei der Anschlusstechnik stehen Wunschanschlussmanschette oder Los-/Festflanschkonstruktion zur Wahl. Verarbeiter werden den blitzschnellen Einbau mit einer Eindichtung in Bestzeit schätzen. Dafür sorgt auch der hierfür passende SitaSani® Dämmkörper, der zeitaufwändiges Anpassen der Wärmedämmung auf der Baustelle erspart. Wärmegedämmt, witterungsstabil, widerstandsfähig gegen übliche Umweltbelastungen, stoß- und schlagfest verspricht der robuste Polyurethangully Langlebigkeit.

Jeder Sanierungsaufgabe gewachsen

Einerlei welche Sanierungsaufgabe auf dem Flachdach ansteht, Sita bietet nun für jeden Durchmesser den passenden Sanierungsgully oder Sanierungslüfter.
Innendurchmesser von 68 mm – 205 mm
werden rückstausicher saniert.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sita-bauelemente.de oder direkt bei Sita unter
Tel. +49 2522 8340-0.

Weiterführende Themen

Der neue Leiter für den weltweiten Vertrieb bei Rheinzink Klaas Kortegast setzt auf mehr Kundennähe und neue Wachstumsstrategien.
Aktuelles
10.09.2019

Klaas Kortegast hat mit 1. August die weltweite Leitung des Vertriebs für Rheinzink übernommen und wird zum 1. Oktober Mitglied der Geschäftsleitung.

Aktuelles
10.09.2019

Österreichs beste Lehrlinge präsentieren am 10. Oktober am Rathausplatz in St. Pölten ihr handwerkliches Geschick und geben Einblicke in ihre umfangreichen Tätigkeiten. Alle Interessierten sind ...

Markt & Menschen
11.08.2019

Am 1. August eröffnete die Creaton GmbH ein neues Auslieferungslager in Hörsching bei Linz. Damit zeigt der Anbieter von Steildachsystemen Präsenz vor Ort und bietet seinen Kunden in Österreich ...

Petra Fuchs-Gastegger, HR Business Partner Wienerberger Österreich, und Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich, freuen sich über die Auszeichnung als Top-Arbeitgeber 2019.
Markt & Menschen
10.08.2019

Die Wienerberger Österreich GmbH wurde vor kurzem als bester Arbeitgeber im Bereich der Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen ausgezeichnet.

Aktuelles
11.07.2019

Es gab Grund zu feiern. Mit 150 geladenen Gästen in Anwesenheit von Bürgermeister Andreas Babler, Vertretern der Wirtschaftkammer und Innung sowie 35 Mitarbeitern wurde kürzlich auf 50 Jahre Firma ...