Direkt zum Inhalt

Sommerfest über den Dächern Wiens

29.09.2015

Das erste Sommerfest der Spengler und Dachdecker fand am 11. September – standesgemäß – hoch über Wien statt. Das Suite’Hotel am Kahlenberg auf gut 480 Metern Höhe bot den rund 150 Gästen einen traumhaften Ausblick über die Stadt. 

Gastgeber Alexander Eppler mit Ehrengästen (v. l.): Sparten-Geschäftsführerin Mag. Michaela Schuster, Sparten-Obfrau Mag. (FH) Maria Smodics-Neumann, Obfrau-Stellvertreter Ing. Josef Witke.
Kollegiales Netzwerken im Wintergarten am Kahlenberg.

Gastgeber Alexander Eppler, Geschäftsführer des Vereins zur Förderung des Spenglerhandwerks und Innungsmeister Wien der Dachdecker, Glaser und Spengler, freute sich über den Erfolg des Branchen-Events, und auch, dass sich die meisten Gäste an das Motto des Abends „Black & White“ gehalten haben. Innungsmeister Eppler begrüßte neben Kollegen und Geschäftspartnern, die aus den Bundesländern und sogar aus Deutschland angereist waren, auch die Ehrengäste des Abends: Die Spartenobfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk Wien, Mag. (FH) Maria Smodics-Neumann, ihr Stellvertreter Technischer Rat Ing. Josef Witke und Sparten-Geschäftsführerin Mag. Michaela Schuster.
Die Gäste – darunter der steirische Innungsmeister Helmut Schabauer und sein Kärntner Kollege Gottfried Gautsch – genossen neben dem Blick über die Weinberge auch das sommerliche Buffet. Glanzvoller Höhepunkt des Abends war das Feuerwerk, das wohl auch in weiten Teilen Wiens zu sehen war. Im Anschluss daran heizte DJ Mister Beat den Besuchern des Sommerfests noch bis weit nach Mitternacht ein. 

Autor/in:
Redaktion Dach Wand
Werbung

Weiterführende Themen

Veranstaltungen (Dach Wand)
13.11.2017

Im Vorbereitungskurs zur Dachdecker-Meisterprüfung der BAUAkademie OÖ erhält man die  theoretischen und praktischen Qualifikationen, die zur positiven Ablegung der Meisterprüfung nötig sind. ...

Aktuelles
20.07.2017

Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich auch heuer wieder zahlreiche Gäste „ganz oben“ – wie es sich für die Spengler- und Dachdecker-Zunft gehört – zum alljährlichen „Sommerfest der ...

Michael Kranawetter (im Bild mit seinem Arbeitgeber und Mentor Wilhelm Strasser) konnte im Bewerb der Spengler die Bronzemedaille erringen.
Aktuelles
25.01.2017

Von 1. bis 3. Dezember reisten 35 heimische Fachkräfte ins schwedische Göteborg, um sich bei den EuroSkills 2016 mit 450 Kollegen aus ganz Europa zu messen. Mit Erfolg!

Aktuelles
16.06.2016

Zum zweiten Mal veranstaltete der Verein zur Förderung des Spenglerhandwerks das Sommerfest der Spengler und Dachdecker. Hoch über Wien, im Suite’Hotel am Kahlenberg, fanden sich am 17. Juni mehr ...

Aktuelles
07.03.2016
Werbung