Direkt zum Inhalt

Über den Dächern: Kunstprojekt aus Holz

24.02.2020

Einen einzigartiger Blick über die Grazer Altstadt bietet das La Strada Projekt „The Vigil“. Ein architektonisch ansprechender Holzpavillon, von einem steirischen Holzbau Betrieb errichtet, soll die Grazer Dächerlandschaft in einer neuen Perspektive erblicken lassen.

 

Platziert wurde er unter dem Uhrturm in der steirischen Landeshauptstadt. Hinter dieser spannenden Idee steht neben den Veranstaltern auch die WKO mit der Landesinnung Holzbau und der Fachgruppe der Holzindustrie. Deren Vertreter Innungsmeister Oskar Beer und Obfrau Monika Zechner (Foto) sind begeistert von dieser Aktion, die bereits ein Echo in den Medien gefunden hat. „Wir wollen ,The Vigil’ auch zum Anlass nehmen, um die Wohnraumerweiterung mit dem Baustoff Holz in der Steiermark mit zahlreichen Veranstaltungen stärker in den Blickwinkel zu rücken“, so die zwei Spitzen der Holzwirtschaft. Kein Baumaterial eignet sich hier besser als Holz, um die Wohnraumverdichtung durch Erweiterung bestehender Gebäude auch nachhaltig voranzutreiben, sind  sich beide einig. Es zeigt sich in den Medien, dass dieses von der Holzwirtschaft mitgetragene Projekt bereits in den ersten Woche auf breites Echo stößt.

Werbung

Weiterführende Themen

Bundesspartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster fordert eine Neuauflage des Handwerkerbonus.
Aktuelles
15.06.2020

Aktuelle Konjunkturdaten zeigen starke Umsatzeinbrüche in der gesamten Sparte Gewerbe und Handwerk. Spartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster sieht Handlungsbedarf.

Wiens Spartenobfrau Abg.z.NR Mag. (FH) Maria Smodics-Neumann und ihre beiden Stellvertreter LIM-Stv. KommR Günther Schweifer (rechts) und LIM KommR Alexander Eppler.
Markt & Menschen
12.06.2020

In Anerkennung seiner seit Jahren beständigen Anstrengungen, die Weiterentwicklung der verschiedenen Branchen in der Wiener Sparte voranzutreiben, wurde Wiens Landesinnungsmeister Alexander Eppler ...

Weiberghaus in Nitra: Titanzink schafft eine harmonische Verbindung zwischen den kleinteiligen Fassadenmaterialien und erfüllt zugleich den Wunsch des Bauherrn nach wohngesundem Wohnen in einem wartungsfreien Gebäude.
Dach
12.06.2020

Aus Holzschindeln und Bruchstein bestehen die Fassaden eines Ferienhauses im slowakischen Nitra. Titanzink verbindet diese beiden Baustoffe auf harmonische Weise und erfüllt zugleich den Wunsch ...

Michael Harry ist seit Mai 2020 neuer Vertriebsleiter Dach bei Wienerberger Österreich.
Markt & Menschen
10.06.2020

Seit Mai hat Wienerberger Österreich mit Michael Harry einen neuen Vertriebsleiter für den Bereich Dach.
 

Bild 1: Die Arbeit des ungewollten „Subunternehmers“: Eine beschieferte Bahnenoberfläche mit katastrophal ausgeführten Stößen und einer auf die Oberfläche aufgeklebten ersten Hochzugsbahn, die unter den Ziegel geführt ist.
Dach
20.05.2020

Die Corona-Pandemie sorgt für Unsicherheit. In vielerlei Hinsicht. So auch in einem jüngst entstandenen Fall des Sachverständigen Gerhard Freisinger: Ein Auftraggeber möchte sein Flachdach fertig ...

Werbung