Direkt zum Inhalt
Zambelli Rib-Roof legt den Montagehelm zur Seite und wird sich künftig auf seine Kernkompetenz konzentrieren.

Vom Handwerksbetrieb zum Systemanbieter

28.09.2018

Zambelli stellt seine Montageleistungen im Bereich Gebäudehülle ein.

Die deutsche Zambelli Rib-Roof GmbH, die als Spezialist für alle Arbeiten rund um Metalldach und -fassade im Jahr 1957 seine Tätigkeit begonnen hat, hat eine strategische Wandlung zu einem reinen Systemlieferanten vollzogen. Das Unternehmen möchte sich zukünftig auf seine Kernkompetenz konzentrieren: Die Produktion und Vermarktung von Gebäudehüllen mit den dazu gehörigen Dienstleistungen. Damit legt Zambelli im Bereich Rib-Roof seinen Fokus auf die Zusammenarbeit mit Architekten, Händlern und Handwerksbetrieben. In Konsequenz hat Zambelli alle eigenen Montageleistungen im Bereich der Gebäudehülle zum 1. Juli eingestellt.

Werbung
Werbung