Direkt zum Inhalt
Petra Fuchs-Gastegger, HR Business Partner Wienerberger Österreich, und Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich, freuen sich über die Auszeichnung als Top-Arbeitgeber 2019

Wienerberger ist Top-Arbeitgeber 2019

11.07.2019

Die Wienerberger Österreich GmbH wurde vor kurzem als bester Arbeitgeber im Bereich der Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen ausgezeichnet.

Das Wirtschaftsmagazin trend, das Arbeitergeber-Bewertungsportal kununu und das Statistik-Portal Statista ermittelte zum dritten Mal die besten Arbeitergeber Österreichs. Im Bereich der Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen darf sich dieses Jahr Wienerberger Österreich über die Prämierung zum Top-Arbeitgeber freuen.

„Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung, die unsere Bemühungen mit und um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestätigt. Gleichzeitig sehen wir sie auch als Ansporn, als Arbeitgeber noch attraktiver zu werden und neue Talente für unser Unternehmen zu begeistern“, so Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich GmbH.

Insgesamt analysierte die Jury 200.000 Bewertungen für 1.000 Unternehmen und ermittelte daraus die 300 besten Arbeitgeber aus zwanzig Branchen. Bewertungsgrundlage stellte dabei einerseits die Bereitschaft zur Weiterempfehlung des eigenen Arbeitgebers durch die Arbeitnehmer und andererseits die Empfehlungen für andere Arbeitgeber innerhalb der Branche dar. Zudem zahlten auch die Bewertungen der einzelnen Arbeitergeber auf der Plattform kununu.com in das Ranking ein.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Anlage des aktuellen Schadensfalls ist mit Begrenzungsmauern aus Sichtbeton, Grünflächen, Gehbelag, Kiesstreifen und Spielgeräten durchwegs aufwendig gestaltet.
Dach
10.09.2019

Modern und der innovativen Architektur sowie dem Lebensstil der jungen Generation (angeblich) angepasst, gibt es bei größeren Wohnanlagen, je nach Objektsgeschoßen, in der Mitte der Bauhöhe oft ...

Die BMI Gruppe nimmt den Superbrands Award entgegen (v. l.). Mag. Nicole Heher-Huber (BMI), Mag. Mag. Andras Wiszkidenszky (Regional Director Superbrands CE), Dr. Michael Utvary (BMI), Thomas Schöffer (BMI).
Markt & Menschen
10.09.2019

Das Expertengremium von Superbrands Austria hat den renommierten „Marken-Oscar“ an BMI Bramac verliehen.

Nicht allen Dachhandwerkern bekannt: Die Schlauchwaage.
Dach
10.09.2019

Gefällebestimmung am Flachdach: Im dritten Teil unserer Artikelserie erörtert Autor und Sachverständiger Wolfgang Hubner das Messen mittels – der teilweise in Vergessenheit geratenen – ...

Unterschätztes Geschäftsfeld Dachfenstertausch? Alleine in Wien liegt das Potential von benötigten Dachfenstern im Bereich der Sanierungen und Ausbauten bei rund 10.000 Dachfenstern jährlich.
Dach
10.09.2019

Dachhandwerker und Dachfensterproduzenten haben es derzeit nicht leicht im Steildachbereich. Wurden in den letzten drei bis vier Jahrzehnten mehrere Millionen Dachfenster in Österreichs ...

Dachflächenfenster in Österreich
Markt & Menschen
10.09.2019

Der Markt für Dachflächenfenster wuchs in Österreich erlösseitig im Jahr 2018 robust. Der Anstieg war allerdings ausschließlich preisgetrieben, da sowohl Preisanpassungen durchgeführt als auch ...

Werbung