Direkt zum Inhalt
Dachdecker, Glaser und Spengler bei einer Führung über den Dächern Wiens.

Wiens Dächer von oben: Führung für Dachdecker, Glaser und Spengler

13.10.2020

Unter dem Motto „Türme, Dächer, Kuppeln – die Stadt aus der Vogelperspektive“ lud der Verein zur Förderung des Spenglerhandwerks kürzlich zu einer außergewöhnlichen Führung nach Wien. 

Das Haus des Meeres bot einen tollen Blick über die Stadt und die vielen verschiedenen Dachformen.

Bei kühlen Außentemperaturen und windigem Wetter hatten sich dennoch zahlreiche interessierte Dachdecker-, Glaser- und Spengler-Unternehmen auf der Aussichtsterrasse des Haus des Meeres (Aqua Terra Zoo) im 6. Bezirk eingefunden, um sich in die Frühgeschichte der Hauptstadt entführen zu lassen.
Wo sich vor Millionen von Jahren das Thetys-Meer befand, steht heute das Haus des Meeres, untergebracht in einem ehemaligen Flak-Turm. Von der ausgebauten Terrasse im neunten Stock des Turms hat man eine gute Nahsicht auf die Altstadt, aber auch einen herrlichen Blick bis zu den Grenzen der Stadt, von Wienerwald bis Wienerberg.
Dazwischen liegt ein Häusermeer mit verschiedenen Farbfacetten der Dächer, seinen herausragenden Türmen und prachtvollen Kuppeln, über die die Besucher Interessantes erfuhren. „Solche Dachführungen sind für unsere Branche natürlich besonders spannend, da ja die Dächer unsere Arbeitsplätze sind“, freute sich Landesinnungsmeister Alexander Eppler über das große Interesse. Im nächsten Jahr soll die Stadt wieder aus der Vogelperspektive – von einem anderen Dach – betrachtet werden. 

Werbung

Weiterführende Themen

Markt & Menschen
25.06.2020

Die Zahlen der an Covid-19-Erkrankten ist in den letzten Wochen kontinuierlich zurückgegangen. Die Lage hat sich insgesamt entspannt. Aber hat sie das auch im Arbeitsalltag? Wir haben bei ...

Wiens Spartenobfrau Abg.z.NR Mag. (FH) Maria Smodics-Neumann und ihre beiden Stellvertreter LIM-Stv. KommR Günther Schweifer (rechts) und LIM KommR Alexander Eppler.
Markt & Menschen
12.06.2020

In Anerkennung seiner seit Jahren beständigen Anstrengungen, die Weiterentwicklung der verschiedenen Branchen in der Wiener Sparte voranzutreiben, wurde Wiens Landesinnungsmeister Alexander Eppler ...

Aktuelles
10.09.2019

Österreichs beste Lehrlinge präsentieren am 10. Oktober am Rathausplatz in St. Pölten ihr handwerkliches Geschick und geben Einblicke in ihre umfangreichen Tätigkeiten. Alle Interessierten sind ...

Die ausgezeichneten Betriebe mit dem „So macht man Dach!“-Qualitätssiegel.
Aktuelles
16.05.2019

„So macht man Dach!“ – dieses Versprechen an ihre Kunden haben auch heuer wieder 26 steirische Dachdecker und Spengler eingelöst und das Qualitätssiegel erhalten.

Ein Lehrlingsfolder ergänzt die seit dem Vorjahr erfolgreich laufende Imagekampagne der niederösterreichischen Dachdecker und Spengler.
Aktuelles
31.07.2018

„Oben Mit!“ – so startete die Werbekampagne der Landesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler Niederösterreich im Vorjahr und bot einen neuen Blick auf das Dach. Da landeten Aliens auf dem ...

Werbung