Direkt zum Inhalt

Werbung
Der Stadtelefant im Sonnwendviertel, Architektur: Franz&Sue
Bauzustand
10.01.2019

Die Aufgabe war eine besondere, denn die Architekten wurden zu ihren eigenen Auftraggebern. Ein spannender Perspektivwechsel. Das Ergebnis ist ein Haus für Kreative, ein Denk- und Vernetzungsort, ...

Gespräche
17.12.2018

Architektur, Lehre und die Aufgeschlossenheit zu Innovationen sind in der dritten Generation eng mit dem Namen Hoppe ­verbunden. Diether Hoppes Söhne, Thomas und Christian, haben Baukultur mit der ...

PhilsPlace im ehemaligen Philipshaus von Karl Schwanzer
Aktuelles
03.10.2018

Architektur & Bau Forum lädt am 8. November gemeinsam mit den Eigentümern, Norbert Winkelmayer (Sans Souci Group) & Friedrich Gruber (6B47 Real Estate Investors) zu einer exklusiven ...

Gespräche
27.09.2018

Eine junge österreichische Architektin wagt den Sprung in den fernen Kontinent und eröffnet in der 18-­Millionen-Metropole Lagos ein Büro. Sie ist gekommen, um zu bleiben. Eine mutige und ...

Rendering, Ansicht Hotelplaza
Bauzustand
16.08.2018

URBANES WOHNEN DER LUXUSKLASSE - Erstmals entsteht in Wien ein Projekt des italienischen Architekten Renzo Piano. Die 346 Parkapartments beginnen quasi erst im 4. Stockwerk. Auf Pylonen gestelzt ...

Meinung
03.07.2018

von Brigitte Groihofer

Rohbau der Landesgalerie
Bauzustand
28.05.2018

So bezeichnete die Juryvorsitzende Elke Delugan-Meissl den sich um die eigene Achse drehenden Monolith, der den Stadtraum im UNESCO-Weltkulturerbegebiet Wachau neu choreografiert. Das neue Museum ...

Gespräche
11.08.2016

Günther Feuerstein war für eine ganze Generation visionär arbeitender Architekten ein charismatischer Wegbereiter und Mentor. Die Technische Universität Wien, das Institut von Karl Schwanzer und ...

Gespräche
26.06.2014

Das Architektenteam Kuehn Malvezzi operiert länderübergreifend und vielschichtig. Komplizierte Projekte in der Stadtplanung und Stadtreparatur sind genauso seine Domäne wie die Gestaltung von ...

Buchtipps
25.10.2013

Wir vermissen ihn. Heuer wäre der Aargauer Architekt Walter Zschokke (1948–2009) 65 Jahre alt geworden. Nun wurde im Kunstraum Niederösterreich das Buch „Walter Zschokke. Texte. Ein Buch zum 65. ...

Werbung