Direkt zum Inhalt

Werbung
Unter dem Titel „DSGVO – Startschuss oder Eigentor?“ diskutierten Ende Mai 2018 im TechGate Vienna (v.l.n.r.) Andreas Wanda, Corporate Marketing TÜV Austria Group, Nicolas Nagel, Head of Privacy, TÜV AUSTRIA Group, Edith Huber, Cybercrime-Expertin an der Donau-Universität Krems, Martin Kaufmann, verantwortlich für Digital Business Services im Bereich Public Sector & Healthcare bei SAP Österreich, Karin Maurer, GDPR Leader IBM für Österreich, Deutschland und die Schweiz, sowie der CEO von
Aktuelles
01.06.2018

Startschuss oder Eigentor? Expertendiskussion mit Business Breakfast zur EU-Datenschutzgrundverordnung im TechGate Vienna.

Mehrfachantworten möglich
Aktuelles
02.05.2018

Laut KSV1870-Umfrage schätzen Unternehmen die Lage falsch ein.

Service
24.04.2018

Egal, um welche Daten es im Unternehmen geht: Im Mai müssen sie entsprechend der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung behandelt werden. Ansonsten drohen drakonische Strafen. Warum es dazu ...

Gastkommentar
12.02.2018

Gastautor Helko Kögel* über den positiven Umgang mit den Herausforderungen durch die Datenschutzgrundverordnung.

Die neue EU-Datenschutzverordnung bringt auch für Unternehmer gravierende neue Regelungen.
Aktuelles
03.10.2017

Im Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft - dadurch ändert sich in diesem ohnehin schon komplizierten Feld auch für KMU so einiges.

Werbung