Direkt zum Inhalt

ABB sucht Vertriebstrainer Niederspannungsprodukte (m/w)

11.09.2015
ABB

Die Division Low Voltage Products vertreibt Niederspannungsleistungsschalter, Schaltanlagen, Steuergeräte, Installationstechnik sowie Gehäuse und Kabelsysteme, um Menschen, Anlagen und elektronische Ausrüstung vor elektrischer Überlast zu schützen. KNX-Systeme für die Integration und Automation elektrischer Anlagen, Lüftungssysteme und Sicherheits- und Datenübertragungsnetze in Gebäuden runden das Portfolio ab. Für diese Division suchen wir einen engagierten Vertriebstrainer (m/w) für Niederspannungsprodukte.

Aufgaben:

In dieser Funktion sind Sie für den Inhalt, die Planung und die Umsetzung von Trainings und Werksbesuchen verantwortlich. Sie schulen sowohl Kunden als auch die eigenen Außen- und Innendienstmitarbeiter. Dabei liegt der Fokus auf Rhetorik, Argumentationsweisen und der optimalen Gestaltung von Kundenkontakten. Weiters arbeiten Sie an der Erstellung des Schulungsplanes mit, nehmen an Konzernproduktschulungen teil und erarbeiten und pflegen Trainingsunterlagen sowie Präsentationen. Ferner unterstützen Sie die Leitung des Vertriebsmarketings in der Umsetzung von Veranstaltungen, Messen und diversen Marketingaktivitäten.

Anforderungen:

Sie verfügen über eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung und sind es gewohnt, komplexe Themen im Rahmen von Trainings oder Workshops Kunden und Mitarbeitern zu vermitteln. Kenntnisse des Produktportfolios im Niederspannungsbereich und Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen sind von Vorteil. Darüber hinaus besitzen Sie sehr gute MS Office-, ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Persönlich überzeugen Sie mit einer hohen Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeit, hoher sozialer Kompetenz, Ihrem Organisationstalent und Ihrer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise. Ihre Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Mobilität (ca. 50 % Reisetätigkeit) zeichnet Sie aus.

Zusatzinformationen:

Es erwartet Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Konzern. Sie arbeiten mit einem dynamischen Team in einer familiären Atmosphäre zusammen.

Für diese Position gilt abhängig von der Qualifikation und Erfahrung ein KV-Mindestgrundgehalt ab Eur 3.000,-- brutto pro Monat, mit der Bereitschaft zur Überzahlung.

Haben Sie Interesse an dieser Position? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich über unser Online Bewerberportal auf www.abb.at/karriere.

Ihr Ansprechpartner: ABB AG, Personalmanagement, Sabine Hoja, +43 1 60109-9265

Besuchen Sie uns auch auf:
www.facebook.com/ABBOesterreich
www.kununu.com/at/all/at/id/abb-oesterreich 

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
02.11.2015

In den letzten beiden Monaten hat Schäcke gemeinsam mit ABB in allen Bundesländern Schulungen zu den Themen Typ A FI und Busch-free@home Haussteuerungen ...

Zusammen, was zusammen gehört
E-Technik
15.09.2015

Der Verwaltungsratschef des Schweizer Elektrokonzerns ABB hat sich gegen eine Aufspaltung des Energie- und Automationsgeschäfts ausgesprochen. "Ich bin strikt dagegen, Energie und Automation zu ...

E-Technik
24.06.2015

Das Jahr entwickelt sich für den internationalen Industriekonzern schwieriger, als angenommen.  Das sagte ABB CEO Ulrich Spiesshofer der Nachrichtenagentur Reuters. An den Wachstumsplänen will ABB ...

Im Rahmen der Frühlingsaktion stellt Busch-Jäger Produkte vor, die einen Mehrwert für den Endverbraucher darstellen.
E-Technik
18.06.2015

Bei Busch-Jaeger geht es frühlinghaft zu; das gesteckte Ziel sieht das Unternehmen darin, einen nachhaltigen Erfolg im Bereich der Gebäudetechnik für die gesamte Wertschöpfungskette zu schaffen. ...

Werbung