Direkt zum Inhalt

Constructa Waschmaschine im Vintage-Look erhält Red Dot Award 2016

10.05.2016

Die Waschmaschine „Classic 65“ von Constructa ist jetzt mit dem Red Dot Award 2016 in der Kategorie Product Design ausgezeichnet worden.

Die Waschmaschine „Classic 65“ von Constructa punktete bei den diesjährigen Red Dot Awards.

Das Waschmaschinen-Modell „Classic 65“ (CWF14W65) wurde anlässlich des 65-jährigen Jubiläums der Marke Constructa entwickelt und kommt in einer limitierten Auflage in den Handel. Aktuell wurde sie mit dem Red Dot Award 2016 in der Kategorie Product Design ausgezeichnet.

Die Waschmaschine „Classic 65“ greift mit ihrer Optik den Design-Stil der 50er Jahre auf. Dazu zählen neben dem Farbton „California Blue“ auch Chrom-Applikationen an der Vorderfront. Das LED-Display und der Drehwähler runden den „Gute Laune-Look“ der Waschmaschine ab.

Das Design des „Classic 65“-Modells greift also das 65-jährige Jubiläum von Constructa auf. Es soll darin erinnert werden, dass es die Marke Constructa war, die Anfang der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts die erste Waschmaschine mit Bullauge entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat. „Bei der ‚Classic 65’ trifft Vintage Sehnsucht auf modernsten Bedienkomfort und innovative Ideen – so haben wir einen ganz neuen Bedruckungsprozess für unser hellblaues Jubiläumsmodell genutzt“, beschreibt Ralph Pietruska, Designmanager von Constructa, das Projekt.

Vintage-Look

Aber das Jubiläumsmodell „Classic 65“ punktet auch mit „inneren Werten“, wie zum Beispiel der Vario Trommel, die mit bis zu 8 kg Wäsche beladen werden kann. Der bürstenlose BLDC-Motor soll für einen besonders sparsamen Verbrauch sorgen – bis zu 30% sparsamer als die Energieeffizienzklasse A+++, so der Hersteller.

Ein großflächiges LED- Display informiert über alle Schritte wie Programmablauf, Temperaturwahl, Schleuderdrehzahl, Restzeitanzeige sowie 24h Endzeitvorwahl und Beladungsempfehlung. Für alle Wasch- und Spezialprogramme steht eine vollelektronische Ein-Knopf-Bedienung bereit, die durch Touch Control-Tasten ergänzt wird.

Autor: Rudolf Preyer

Werbung

Weiterführende Themen

Beim Generationenwechsel sei es essentiell, „die Mitarbeiterloyalität auf die neuen Führungskräfte zu übertragen“, sagt Wolfgang Kradischnig.
Aus der Branche
16.10.2017

Die Delta-Unternehmensgruppe reifte in 40 Jahren zu einem wichtigen Player in der Bauwirtschaft. Fairness, Respekt und wertschätzende Fehlerkultur waren für die Gründer zentrale Werte.

Christian Wimmer, Gitta Hettler, Werner Anninger, Armin Manzenreiter und Torsten Goldbecker
Aktuelles
05.10.2017

Garant Austria, Österreichs größter Einkaufsverband für Möbelhändler, feierte seinen 50. Geburtstag.

80 Jahre Österreich - ein Jubiläum das mit einem rauschenden Fest gefeiert wurde.
Aktuelles
03.10.2017

Von drei Angestellten auf knapp 10.000 Mitarbeiter in 80 Jahren. Mapei hat gezeigt, wie’s geht. Andreas Wolf im Interview zum Firmenjubiläum.

165 Jahre liegen zwischen diesen Bildern: Büsscher & Hoffmann jetzt und einst.
Markt & Menschen
07.09.2017

Büsscher & Hoffmann feiert Jubiläum. Tradition trifft auf Innovation: 165 Jahre Erfahrung in der industriellen Fertigung von Dach- und Abdichtungssystemen stehen für Verlässlichkeit, Qualität ...

Der Wiener Glasertrupp: Die Chefs, eigentlich fast nur mehr mit Organisationstätigkeit im Betrieb beschäftigt, legten mit Begeisterung selbst Hand an.
Markt & Menschen
05.09.2017

Unwetter, Hagel, Überschwemmungen, Muren – Meldungen, die heute laufend durch die Nachrichten geistern. Diese gab es auch schon früher. Ein trauriges Beispiel dafür ist ein Murenabgang im Kärtner ...

Werbung