Direkt zum Inhalt

Der Handelsverband im neuen Kleid

18.05.2015

Die freiwillige Interessenvertretung des österreichischen Handels tritt mit geändertem Logo, Corporate Design und modernisierter Website auf. Laut des Verbands, will man damit die erfolgreiche Weiterentwicklung und Innovationskraft abbilden.

Seit 1921 vertritt der Handelsverband die Interessen seiner rund 100 Mitglieder. Der Verbundgedanke zwischen dem Handelsverband und seinen Mitgliedern wird im Logo symbolhaft dargestellt. Es steht für Gemeinsamkeit und Zusammenhalt, drückt in Zeiten des Wandels Dynamik aus und hat durch die klare Wort-Bild-Marke einen Wiedererkennungswert.

Die Website soll die Kernkompetenzen des Verbandes als Informationsdienstleister und Interessensvertreter herausstellen. Neben News zu Themen der Branche, Pressemitteilungen, Studien und Veranstaltungsinfos, umfassen die Inhalte auch Angaben zur Trustmark-Austria-Zertifizierung. Diese Informationsquelle dient jedem, dem der österreichische Handel wichtig ist. Features wie State-of-the-Art-Navigation und Responsive-Design dienen der Benutzerfreundlichkeit.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung