Direkt zum Inhalt
Erhältlich ist das devolo Home Control-Starter Set zu einem UVP von 219,90 Euro. Die einzelnen Komponenten sind auch separat verfügbar.

Devolo und Philips: Im richtigen Licht durch den Herbst

14.10.2016

Licht hat einen großen Einfluss auf unseren Alltag. Es beeinflusst den Tagesrhythmus und die Stimmung. Jetzt, zu Herbstbeginn, steht vor allem künstliches Licht vor der Herausforderung unser Wohlbefinden zu fördern und die Arbeitseffizienz zu steigern. Unterstützen sollen dabei die Philips Hue gesteuert per devolo Home Control.

Mit Devolo Home sind nur wenige Handgriffe von Nöten um die Lichtsteuerung mittels App oder Zeitsteuerung einstellen zu können. Über devolo Home Control lässt sich auch das Philips Hue Beleuchtungssystem steuern. Einmal mit der Home Control-Zentrale verbunden lassen sich sämtliche Funktionen der Philips Hue-Bridge unter „mydevolo“ zur Verfügung, wie etwa Ein- und Ausschalten, Dimmen, Farbe und Farbtemperatur.

Das Philips Hue Lichtsystem stellt für jede Tageszeit das richtige Licht zur Verfügung. So eignet sich im Morgen vor allem strahlend weißes Licht mit einem hohen Blauanteil um richtig in den Tag zu starten und den Biorhythmus in Schwung zu bringen. Zum Arbeiten ist neutrales Licht ideal, da es Konzentration und Wohlbefinden stärkt. Um nach der Arbeit in Ruhe abschalten zu können ist warmweißes Licht am besten, da es Gemütlichkeit suggeriert und uns entspannen lässt.
Mit den Philips Hue und dem devolo Home Control lassen sich all diese Einstellungen einfach vornehmen.

Auch herkömmliche Lampen können ganz einfach smart gemacht werden. Alle Lampen, welche an eine Steckdose angeschlossen sind lassen sich mittels der devolo Home Control-Schalt- und Messsteckdose steuern. Steuerbar ist das Licht per App, Home Control-Funkschalter oder vollautomatisch, beispielsweise über einen Bewegungsmelder.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Original erschienen am 14.10.2016: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
08.02.2017

Die Social-Media-Automatisierungsplattform IFTTT ist ab sofort Mitglied des „Friends of Hue“-Partnerprogramms. Dieses nun nahtlose Zusammenspiel des Automatisierungsdienstes mit der Smart Home- ...

Aktuelles
27.01.2017

Am 2. März 2017 veranstaltet das Österreichische Institut für Licht und Farbe im Festsaal des Gesundheitsministeriums das Seminar „Licht – Mensch – Medizin und Biologie“.

Licht
16.08.2016

Mittels der neuen Stepdimming-Technologie lassen sich LED-Lampen mittels konventioneller Schalter dimmen. Die Stepdimming-Leuchtmittel verfügen über einen integrierten elektronischen Dimmer und ...

Die Produkte greifen das Motto "Grüne Zukunft" auch farblich auf
E-Technik
11.08.2016

Das neue Produktportfolio von devolo will für jedes Anwendungsszenario im Smart Metering und Smart Grid eine optimale Hardware-Lösung haben. Das Portfolio ist jedoch nicht nur gewachsen, sondern ...

E-Technik
04.08.2016

Der fünfte Ideenwettbewerb von belektro stellt 54 Studenten vor die Herausforderung smarte Lichtlösungen für zu Hause zu entwerfen. Dabei sollen die neuesten Erkenntnisse der biologischen Wirkung ...

Werbung