Direkt zum Inhalt

Jörg Borgardt übernimmt digitale Geschäftsfelder bei Obo Bettermann

19.10.2015

Am 1. November 2015 übernimmt Jörg Borgardt (46) bei OBO Bettermann in der Mendener Hauptverwaltung die Verantwortung für die digitalen Geschäftsfelder im Bereich Innovation und Marketing.

Jörg Borgardt übernimmt die digitalen Geschäftsfelder im Bereich Innovation und Marketing bei Obo Bettermann.

Mit Jörg Borgardt konnte Obo eine Führungskraft mit langjähriger Erfahrung in der Elektrobranche gewinnen. Er wird insbesondere die Verknüpfung klassischer Offline-Themen mit der rasch wachsenden Digitalisierung bei der Produktinformation und Produktauswahl erweitern. Zuletzt war Jörg Borgardt für Hagemeyer Deutschland tätig und in dieser Funktion auch zehn Jahre Vorstandsmitglied im Verein Etim e.V.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Neuer Marketingleiter Andreas Schwaiger.
Aktuelles
08.02.2018

Andreas Schwaiger (32) übernahm mit Jahreswechsel die Position des Marketingleiters bei Service&More.

Helmut Peschke, Verkaufsleiter bei Sefra.
Schwerpunkt
08.02.2018

Helmut Peschke ist der neue Verkaufsleiter bei Sefra. Im Gespräch mit color hat der gelernte Maler und Anstreicher erzählt, warum er sich in dem Familienunternehmen zuhause fühlt.

Baustoff-Spezialist Anton Reithner wurde als kooptiertes Mitglied in den Aufsichtsrat der hagebau Kooperation berufen.
Aktuelles
24.11.2017

Der Baustoff-Spezialist Anton Reithner wurde als kooptiertes Mitglied in den Aufsichtsrat der hagebau Kooperation berufen.

Andrea Berghofer und Bernd Pichler begrüßen Christian Benz (li.) an Bord der Adler-Lack AG.
Aktuelles
24.11.2017

Der neue Geschäftsführer der Adler-Werk Lackfabrik in der Schweiz ist Christian Benz.

Torsten Schwarz betreut den Vertriebsbezirk Norddeutschland von Jansen.
Aktuelles
24.11.2017

Seit dem 1. November 2017 ist Torsten Schwarz Jansens neuer Bezirksleiter im Gebiet Norddeutschland. Er betreut die Regionen Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hamburg sowie Teile ...

Werbung