Direkt zum Inhalt

„Küchenwohn-Trends“: Häcker hat die Geräte-Marke Blaupunkt im Gepäck

17.04.2015

Vier Küchen aus den Produkt-Linien systemat (mittleres bis gehobenes Segment) und classic (Einstiegs-Bereich) zeigt Häcker auf seinem 230 qm großen Messe-Stand. Bestückt werden diese mit Einbau-Geräten der Hausmarke Blaupunkt. Zu sehen: von 6. bis 8. Mai auf den küchenwohntrends (Halle 10, Stand F41).

Häcker-Chef Marcus Roth: „Haben die Blaupunkt-Geräte sehr gut bei österreichischen Kunden platziert.“
Ein kurvenreiches Teil: die systemat-Küche in Lava-Grau.
Eine Einstiegs-Küche im hochwertigen Look ist das Classic-Modell Laser Brillant in Perl-Grau.

Marcus Roth, der Geschäftsleiter für Vertrieb und Marketing bei Häcker, ist stolz auf seine Elektro-Range: „2014 präsentierten wir als erster und bis jetzt einziger deutscher Küchen-Hersteller eine eigene Einbaugeräte-Linie.“ Diese firmiert unter dem klingenden Marken-Namen Blaupunkt. „Auch bei unseren österreichischen Kunden konnten wir die Blaupunkt-Geräte schon sehr gut platzieren.“

 

Gekocht wird am Bumerang

 

Highlight des Messe-Stands ist eine außergewöhnliche Insel-Lösung in Form eines Bumerangs. Die Planung besteht aus den Modellen AV 4030 Hochglanz in Lavagrau und AV 5082 in Wildeiche hell-Furnier. Im Classic-Bereich stellt Häcker die neuen Lacklaminat-Küchen Laser Brillant in hochglänzender und Laser Soft in matter Ausführung vor.

 

Das Familien-Unternehmen Häcker Küchen aus dem ostwestfälischen Rödinghausen nutzt die Salzburger Messe, um sein Produkt-Portfolio dem heimischen Handel vorzustellen. 38 Prozent des Gesamt-Umsatzes von 406 Mio. Euro im Jahr 2014 wurden im Export erwirtschaftet. Gegenwärtig werden mehr als 60 Länder auf allen Kontinenten mit Häcker-Küchen „made in Germany“ beliefert.

Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
27.04.2015

Bosch schenkt auf den küchenwohntrends in Salzburg den Fachhandelspartnern reinen Wein ein. Am Abend des ersten Messetags lädt das Unternehmen zu einem besonderen Event an den Stand.   ...

Hackl: „Mir ist es egal, ob wir wachsen oder nicht. Der Ertrag muss da sein.“
"Alles Küche"
14.04.2015

„Die Regierung bringt die Tischler und die Wirte um“, meint Gerhard Hackl zur aktuellen Gesetzes-Lage. Er will dies für sich nutzen – indem er Tischler zu Haka-Partnern und Wirtshaus-Besucher zu ...

KochArena
"Alles Küche"
18.03.2015

78.025 Besucher registrierte die soeben in Wien zu Ende gegangene Wohnen & Interieur. Damit liegt man über dem Niveau von 2014, als – bei bestem Wetter – nur gut 76.600 Interessierte gekommen ...

Wohnen & Interieur
"Alles Küche"
16.02.2015

Langsam wird’s unheimlich: Die Frühjahrs-Ordertage der Elektrobranche wurden abgesagt – nicht zuletzt da es die Geräte-Aussteller auf die küchenwohntrends zieht. Nun fehlen diese sowie viele ...

Markus Sander
Hausgeräte
29.01.2015

Häcker hat einen neuen Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing – und eine schöne Bilanz. Bei Nobilia können Handelspartner und Endkunde aus dem vollen (runderneuerten Sortiment) schöpfen. ...

Werbung