Direkt zum Inhalt

Kursangebot 2016 der Lichtplaner-Akademie

18.01.2016

Auch im Jahr 2016 stehen für Österreich, Deutschland und die Schweiz wieder spannende Kursangeboten rund um das Thema Licht und Lichtmanagement auf dem Programm der Lichtplaner-Akademie.

Zu folgenden Daten finden Kurse zu verschiedenen Themen statt.

 • Grundwissen Licht & Beleuchtung: Training I - Lichttechnik, Beleuchtung und (O)LED --> 04.04.2016 München, 04.07.2016 Leipzig, 10.10.2016 Düsseldorf

• Training II - Normen und Grundlagen der Lichtgestaltung --> 05.04.2016 München, 06.07.2016 Leipzig, 11.10.2016 Düsseldorf

• Training III - Technische Straßenbeleuchtung & LED --> 01.02.2016 Hamburg, 14.11.2016 München • Training IV - Lichtsteuerung & Elektrotechnische Grundlagen • 28.06.2016 München, 05.12.2016 Köln

• DIALUX-Training Innenbeleuchtung, Anfängerkurs --> 05.-06.04.2016 München, 05.-06.07.2016 Leipzig, 11.-12.10.2016 Düsseldorf

• DIALUX-Training Außenbeleuchtung, Anfängerkurs --> 02.-03.02.2016 Hamburg, 15.-16.11.2016 München

• DIALUX-EVO Innenbeleuchtung (Umsteiger von DIALUX 4.12 auf EVO) --> 29.-30.06.2016 München, 06.-07.12.2016 Köln

• ZERTIFIZIERTER LICHTPLANER INNENBELEUCHTUNG (2 x 3 Tage) • Innenbeleuchtung Basiszertifikat --> 04.-06.04.2016 München, 04.-06.07.2016 Leipzig,10.-12.10.2016 Düsseldorf

• Innenbeleuchtung Aufbauzertifikat --> 28.-30.06.2016 München, 05.-07.12.2016 Köln

• ZERTIFIZIERTER LICHTPLANER AUSSENBELEUCHTUNG (2 x 3 Tage)

Außenbeleuchtung Basiszertifikat (Technische Außenbeleuchtung) -->01.-03.02.2016 Hamburg, 14.-16.11.2016 München

Außenbeleuchtung Aufbauzertifikat (Dekorative Außenbeleuchtung) --> Düsseldorf 24.-26.11.2015, Düsseldorf 26.-28.04.2016

• MASTERZERTIFIKAT LICHTPLANUNG (9 Tage) neuer Kursstart --> München 04.04.2015

• MASTERDIPLOM LICHTPLANUNG (20 Tage) neuer Kursstart --> München 04.04.2015

Hier gehts zur Anmeldung. 

Der Akademie-Verbund: Dipl.-Ing. (Arch.) Reinhard Vedder; Dipl.-Ing. (Arch.) Raffa Hendricks; Prof. Dr. Ing. Roland Greule; Michael Batz; Dr.-Ing. Erken Schmidt; Dipl.-Ing. Uwe Rabenstein; Dipl.-Design. Erwin Döring; Bernhard Dombrowski, Dominic Sacher, MBA; Mag. Philipp Belcredi, MBA; Dipl. Ing. George von Staden, Peter Seibel, BA.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Original erschienen am 18.01.2016: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Der Anteil an kaltweißem Licht lässt sich individuell gestalten. 
Lichttechnik
05.04.2018

Für ein Forschungsprojekt der Universität Twente, der Freien Universität Amsterdam und des Immobilienberaters CBRE Niederlande, in dem es um die Wechselwirkung zwischen Arbeitsumfeld und ...

Veranstaltungen (Dach Wand)
13.11.2017

Im Vorbereitungskurs zur Dachdecker-Meisterprüfung der BAUAkademie OÖ erhält man die  theoretischen und praktischen Qualifikationen, die zur positiven Ablegung der Meisterprüfung nötig sind. ...

Wertvolles Tageslicht ist in Schulen und Büros notwendig.
Textil
31.08.2017

Natürliches Tageslicht beeinflusst unseren Biorhythmus und nimmt damit wesentlichen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und Gesundheit unseres Körpers.

Aktuelles
18.08.2017

Der Österreichische Bäderverband lädt zum Seminar "Der Riesen - Bärenklau: Schadpflanze in öffentlichen Bädern- Ihre Verbreitung und ihre Beseitigung".

Werbung