Direkt zum Inhalt
Das Rezept der Topfenknödel von ihrer Oma bereitet Kathi Wörndl im Miele Stand-Dampfgarer DG 6001 GourmetStar zu.

Miele: Stand-Damfpgarer DG 6001 GourmetStar in Küche von TV-Moderatorin Kathi Wörndl

17.03.2016

In kurzen Videos zeigt TV-Moderation Kathi Wörndl die Einsatzmöglichkeiten des Miele Stand-Dampfgarers DG 6001 GourmetStar.

Mit dem Miele Stand-Dampfgarer DG 6001 GourmetStar kocht die TV-Moderation Kathi Wörndl in kurzen Videos beispielsweise Topfenknödel mit Beerenragout, Wiener Tafelspitz, Spargel mit Eiersauce, Lachs mit Rucola Risotto, Gemüsenudeln, insgesamt die Vielfalt des Dampfgarens.

Den Miele Stand-Dampfgarer DG 6001 GourmetStar gibt es für € 799,-- (unverbindlich empfohlener Kassaabholpreis) mit 30 Tagen Geld zurück Garantie (Aktion gültig bis 31.12.2016). 

Methode des Dampfgarens

Die Methode des Dampfgarens ist schon viele tausend Jahre alt. Die Wurzeln liegen in China; erst langsam kam die Methode der schonenden Zubereitung nach Europa. Durch die schonende Zubereitung sind Speisen aus dem Dampfgarer sehr geschmacksintensiv, auf Nachwürzen und Salzen kann in vielen Fällen verzichtet werden. Die Lebensmittel können fettarm zubereitet werden.

Die 2-fache Mutter Kathi Wörndl sagt: „Viele süße Gerichte können aus Milchprodukten (Topfen, Milch) oder auch aus Getreide (Reis, Hirse, Haferflocken) zubereitet werden. Für eine Extraportion Vitamine kommt einfach Obst dazu (Milchreis mit Früchten, Getreideporridge mit Äpfeln oder Topfenauflauf mit Fruchtmus). Und wenn jedes Familienmitglied Gusto auf was Anderes hat – dann kann man drei Gerichte gleichzeitig dämpfen – ganz ohne Geschmacksübertragung.“

Fisch wird laut Pressemeldung im Dampfgarer auf den Punkt gegart – der Eigengeschmack soll so behalten werden. Fleisch soll im Dampfgarer saftig werden.

Und was das Frühstück betrifft – dazu heißt es in der Pressemeldung, dass ein Frühstücksei im Dampfgarer „weich, mittel oder hart in nur 4 bis 10 Minuten bei 100 °C“ gemacht werden könne. Selbst gemachter Joghurt soll „in nur 5 Stunden bei 40 °C im Dampfgarer“ zubereitet werden können. Der Dampfgarer soll sich auch für das Blanchieren von Obst und Gemüse vor dem Einfrieren eignen.

Autor: Rudolf Preyer

Original erschienen am 17.03.2016: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

60 Jahre Miele in Österreich: Traditionsunternehmen feiert Firmenjubiläum
Hausgeräte
29.09.2015

Miele Österreich feiert sein 60-jähriges Bestehen und begeht dieses mit einer von umfangreichen Werbemaßnahmen flankierten Kampagne. Auf Elektrojournal Online können Sie sich die Radio-Spots ...

Die Miele-Geschäftsleitung mit Eduard Sailer, Markus Miele, Olaf Bartsch, Reinhard Zinkann, und Axel Kniehl
Hausgeräte
14.08.2015

Miele präsentiert saubere Konzern-Zahlen. Der Hersteller von Waschmaschinen, Geschirrspülern und Staubsaugern verzeichnete in seinem Ende Juni abgelaufen Geschäftsjahr ein Umsatzplus von gut acht ...

Der Miele Nachhaltigkeitsbericht 2015 ist unter www.miele-nachhaltigkeit.de zu finden
Hausgeräte
10.08.2015

18 Prozent weniger Energieverbrauch seit 2000, zwei Drittel 63 aller Waschmaschinen A+++. Mit dem Nachhaltigkeitsbericht 2015, den Miele online veröffentlicht hat, betritt der Hausgerätehersteller ...

v.l. Alfred Fiedler (“Freunde der österreichischen Mehlspeiskultur“), Ernst Kronreif (Hohlwegwirt), Landesrat Josef Schwaiger, Martin Melzer (Geschäftsführer Miele Österreich), Christian Leeb, (Geschäftsführer SalzburgMilch) genießen österreichische Mehlspeisspezialitäten anlässlich der Pressekonferenz zum Weltmilchtag am 1. Juni in der Miele Galerie Wals
Hausgeräte
03.06.2015

Die  Initiative „Österreichs Mehlspeiskultur“ will heimische Mehlspeisen stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken und in Konsequenz von der UNESCO als Kulturerbe anerkennen lassen. Politiker und ...

Das Miele Team: Rainer Ganisl (Technischer Inspekteur), Ing. Karl Pecho (Geschäftsleitung Technischer Dienst), Konrad Rathmayr (Assistent Technische Leitung), Wolfgang Heiligenbrunner (Leiter Kundendienst-Innendienst) mit der begehrten Auszeichnung
Hausgeräte
02.06.2015

Zum 14. Mal hat der Kundendienst-Verband Österreich (KVA) die Service Awards für beste Kundenbetreuung verliehen. Die Kunden bewerten wie zufrieden sie mit der Arbeitsqualität und dem Verhalten ...

Werbung