Direkt zum Inhalt

Multitalent: der Tefal OptiGrill+Snacking & Baking

29.07.2016

Der neue Tefal OptiGrill+Snacking & Baking ist etwas für jene, die neben grillen auch aufwärmen, garen, backen und gratinieren wollen. Begeistert von den erweiterten Zubereitungsmöglichkeiten zeigt sich auch Steffen Henssler, neuer Markenbotschafter von Tefal.

Neben Grillen kann der Tefal OptiGrill+Snacking&Baking auch aufwärmen, backen und gratinieren

Der Tefal OptiGrill+Snacking & Backing vereint die Zubereitungsmöglichkeiten eines Grills für Snacks und Backspezialitäten. Er verfügt über sechs verschiedene Programme (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch) welche die Grilltemperatur und die Grillzyklen dem Gericht anpassen. Auch die Dicke und die Anzahl des Grillgutes spielt dabei eine Rolle.

In der 1,6 Liter fassenden Grill- und Backschale lassen sich Pizza, Lasagne, Kuchen und Aufläufe zubereiten.  Je nach Zubereitungsart stehen die Temperaturstufen aufwärmen, backen, krosses backen und gratinieren zu Verfügung. Sowohl die Grill- und Backschale als auch die Grillplatten  lassen sich abnehmen und sind antihaftbeschichtet und spülmaschinengeeignet.

In Aktion wird der OptiGrill+Snacking & Baking bei der Steffen Henssler-Tournee zu sehen sein. Der Starkoch und neue Markenbotschafter von Tefal wird insgesamt vier Mal in Österreich zu Gast sein und sein Können demonstrieren. „Steffen Henssler hat die gleichen hohen Ansprüche an Küchengeräte wie wir. Damit ist er der ideale Partner, um unsere Produkte prominent und vor alle, nachhaltig in den Fokus der Endverbraucher zu rücken“, so Udo van Bergen, Trade Marketing Director der Groupe SEB.
Während der Tournee wird Tefal die Aufmerksamkeit nutzen und den Handel zu dieser Zeit gezielt unterstützen. Besonders vor Ort sollen breitangelegte POS-Kampagnen realisiert werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung