Direkt zum Inhalt

Naturprodukte unter Erco Strahlern

06.07.2015

Vor kurzem eröffnete die Manufaktur Ölmühle ihren neuen Standort in Berlin Kreuzberg. Im Hochparterre eines gründerzeitlichen Gebäudes werden die Naturprodukte durch Optec Strahler von Erco gekonnt in Szene gesetzt.  

In Berlin Kreuzberg findet man Naturprodukte unter digitalem Licht

Das Familienunternehmen Manufaktur Ölmühle ist auf die Herstellung hochwertiger Speiseöle spezialisiert. Besonders Wert legt man hier auf die Naturbelassenheit der Produkte. Die Qualität und Natürlichkeit der Produkte soll durch das Design des Verkaufsraums hervorgehoben werden.

Der Kommunikationsdesigner Fabian Lefelmann übernahm nach dem Erscheinungsbild der Marke nun auch die Gestaltung der neuen Räumlichkeiten. Hier spielt das Licht eine entscheidende Rolle. Es soll nicht nur für eine ausgewogene Beleuchtung sorgen, sondern die Produkte auch authentisch inszenieren. Lefelmann entschied sich für circa 30 Optec Strahler von Erco. Sie ermöglichen eine präzise, blendfreie Beleuchtung und sind durch wechselbare Linsen vielfältig einsetzbar. Für die Verkaufsfläche kamen Strahler mit den Lichtverteilungen Wide flood und Flood zum Einsatz. Für die Produktpräsentation wurden mit den Varianten Oval flood und Spot gezielte Akzente gesetzt.

Durch die begrenzte Ausdehnung der Verkaufsfläche, sowie die gründerzeitliche Bausubstanz war die kompakte Bauform und die hohe Flexibilität der Optec Strahler ein weiteres Argument bei der Entscheidung für Erco. Die dezente Raumgestaltung hebt die Farben der Produkte hervor. Die feinen Nuancen werden durch die ausgewogene Beleuchtung noch zusätzlich betont.

Einen Kontrapunkt zu den Strahlern von Erco bilden die Objektleuchten des Traditionsunternehmens Bolichwerke. Durch die lasierten Holzregale und dem rustikalen Boden schaffen sie einen Kontrast zwischen Eleganz und traditionellem Stil. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Prototyp eines öffentlichen Urinals von EOOS Design mit selbstreinigender Wirkung dank Pflanzen.
Sanitär
19.10.2018

Bei der Ausstellung „EOOS. Liquid Gold“ (bis 13. Jänner 2019) im Kunsthaus Wien knüpfen die Wiener Designer EOOS an Friedensreich Hundertwassers ökologisch-künstlerische Pionierarbeit an. Er ...

Kommode "Schub", Weißtanne, Eiche 130/45/90 cm, Entwurf: Daan Koch, Basel Herstellung: Dür Naturholzmöbel, Raimund Dür, Alberschwende, Einreichkategorie: Produkt, Anerkennungspreis
Aktuelles
18.10.2018

Der Werkraum Bregenzerwald führte zum achten Mal den Wettbewerb Handwerk + Form durch - mit 122 Einreichungen gab es heuer einen Beteiligungsrekord. 

Gemeinsam mit dem Netzwerk von relayr will Grohe nun den Wasserschäden verstärkt vorbeugen.
Sanitär
17.10.2018

Wenn zwei ihr Wissen und ihre Erfahrungen zusammenführen, dann kann dabei Gutes entstehen. So auch bei der neuen Kooperation von Grohe und relayr. Das ...

V. l.: Vizebürgermeister Franz Bäck, Moderator Wolfgang Irrer und Organisationsmitglied Michael Griebau bei der Eröffnung der OÖ Umwelttage.
Aktuelles
16.10.2018

40 Aussteller und rund 400 Besucher rückten bei den dritten Oberösterreichischen Umwelttagen das österreichische Rohrleitungsnetz in den Fokus. 

Das Bohrgerät LRB 355 hat sich bei einem Einsatz in Südamerika unter Beweis gestellt.
Aktuelles
15.10.2018

Einen Härtetest auf speziellem Untergrund durchliefen Liebherr Maschinen in Südamerika.

Werbung