Direkt zum Inhalt

Rittal-Webinar: Zeitfresser im Schaltschrankbau besiegen

01.10.2015

Wie kann man in Zukunft Zeit und Kosten für die Planung einer Schaltanlage einsparen? Diese und weitere interessante Fragen werden in einem kostenlosen Webinar von Rittal am 06.Oktober 2015 von 10 bis 11 Uhr beantwortet.

Das Live-Rittal-Webinar findet am 06.10.2015 von 10:00 bis 11:00 Uhr statt.
Rainer Herget, Dipl. Ing. (FH), ist Gruppenleiter des technischen Supports bei Rittal in Deutschland und wird das Webinar am 06.10.2015 halten.

Verschlingt die Planung Ihrer Schaltanlage Zeit, weil konsistente Daten oder die Dokumentation fehlen? Wie können immer mehr Komponenten im Schaltschrank untergebracht werden? Lassen sich Zeit und Kosten sparen? Gibt es intelligente Kabeleinführungslösungen, bei denen der IP-Schutz des Schrankes erhalten bleibt?

In diesem Webinar mit Rittal erhalten Sie Antworten auf diese Fragen. Konkret geht es um:

  • Zeitsparendes Engineering mit intelligenten Planungstools
  • Effiziente Raumausnutzung im Schaltschrank – auch bei schweren Einbauten
  • Normgerecht Erden und Zeit sparen – dank Dokumentation und eines cleveren Schrankkonzepts
  • Kabeleinführung mit einfach zu montierenden und auf den Schaltschrank abgestimmten Lösungen

Der Referent ist Rainer Herget, Dipl.-Ing. (FH), Gruppenleiter Technischer Support, Nationales und internationales Training bei Rittal. Er verfügt über langjährige Erfahrung aus den Bereichen Konstruktion und Automatisierungstechnik.

Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen (mobilen) Internetzugang sowie einen Lautsprecher. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Einfach hier registrieren und die persönlichen Zugangsdaten anfordern.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Nils Völker, Two Hundert and Seventy, 2018
Aktuelles
16.11.2018

Mit ihrem Ausstellungsprojekt "Beauty" zeigen Stefan Sagmeister und Jessica Walsh im Wiener MAK  ein multimediales, höchst sinnliches Plädoyer für die Lust am Schönen. Die Schönheit im ...

Quaternio aus "Architecting after Politics", Brandlhuber+ und Christopher Roth, 2018
Aktuelles
16.11.2018

Die Ausstellung des Vorarlberger Architektur Instituts nimmt unter dem Titel "Architecting after Politics" die Frage "Wer baut die Welt?" unter die Lupe. Dabei geht es unter anderm um das ...

BMW-Zentrale München von Karl Schwanzer. Fotografiert von Sigrid Neubert.
Aktuelles
16.11.2018

In den kommenden Jahren wird das Wien Museum am Karlsplatz saniert und erweitert. 1959 eröffnet und von Oswald Haerdtl geplant, wird das Gebäude zu einem zukunfsweisenden Stadtmuseum ausgebaut. ...

Jubiläum - 10 Jahre Fight Club
Aktuelles
15.11.2018

Zum runden Jubiläum laden Initiatoren und Gäste zum großen Fest mit Vorträgen und Geschichten aus 10 Jahren Fight Club ein. 

Personal Space Birds.
Aktuelles
15.11.2018

Elisabeth Oberzaucher begegnet dem Thema Architektur aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel. 

Werbung