Direkt zum Inhalt
An mindestens zwei der Termine ist auch Fernsehkoch Oliver Hoffinger mit von der Partie

On the Road mit elektrabregenz

21.08.2015

Im Herbst startet die österreichische Traditionsmarke elektrabregenz in die Serviceoffensive. On the Road trainieren die Mitarbeiter die Servicepartner und Händler in Wien, Salzburg, Graz und Hall/Tirol. Prominente Unterstützung gibt es an mindestens zwei Termine von Markenbotschafter und Fernsehkoch Oliver Hoffinger. 

Das Ziel von „elektrabregenz on the road“ ist es, Händler und Servicepartner genau über die neuen Produkte zu informieren und zu zeigen, wie diese ideal präsentiert werden können. Im Oktober und November ist elektrabregenz je zweimal in den Bundesländern unterwegs und lässt sich bei den Themen Service und Wartung in die Töpfe schauen.
Partner erhalten in den nächsten Tagen ein Einladungsschreiben per Mail. Vom 17. Bis 19. September ist auch eine persönliche Anmeldung auf der Futura möglich. Interessierte können ihre Anmeldung auch umgehend an info@elektrabregenz.com schicken. Die Teilnehmeranzahl ist nämlich begrenzt.

Elektrabregenz steht nicht nur für Hightech Produkte aus den Bereichen Kochen, Backen, Kühlen und Waschen, sondern auch für Bedienerfreundlichkeit und Praxistauglichkeit. Unterstützung erhält der Schulungstross von Markenbotschafter und Puls4-Fernsehkoch Oliver Hoffinger und seiner mobilen elektrabregenz-Küche an mindestens zwei Terminen. Er zeigt wie schnell und gesund Kochen sein kann.

Da bei elektrabregenz Kundenservice ein wichtiges Thema ist müssen Fachhändler und Servicepartner stets auf dem letzten Stand sein, was neue Produkte, die Präsentation, die Wartung und die Reparatur betrifft. Dies wird am besten in der Praxis vermittelt, wie zum Beispiel die praktischen Kniffe bei der Festtürmontage mittels 3D-System.
Der Vormittag steht jeweils im Zeichen der Produktpräsentation und den Kniffen für einen erfolgreichen Verkauf. Am Nachmittag liegt das Augenmerk ganz auf der Technik. Inkludiert ist auch eine Mittagspause mit gemeinsamen Koch- und Essspaß.

Termine für elektrabregenz on the Road sind:

27.10.2015 in Wien
29.10.2015 in Salzburg
03.11.2015 in Graz
05.11.2015 in Hall/Tirol

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Original erschienen am 21.08.2015: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Schnell und umweltschonend will der neue Trockner von elektrabregenz arbeiten.
Produkte
02.11.2015

Der neue Hybrid Trockner von elektrabregenz kombiniert einen Kondensationstrockner mit der Wärmepumpentechnologie. So verspricht er maximalen Komfort mit minimalem Energieeinsatz. Auf den Markt ...

"Profitieren in Österreich vom guten Ruf von elektrabregenz."
Hausgeräte
03.09.2015

Kommt elektrabregenz-Schwester Grundig mit Weißware nach Österreich? Diese Frage stellte Elektrojournal Online öfters. Jetzt gibt's die Antwort. Grundig kommt, elektrabregenz bleibt. 

v.l.n.r.: Kekserlbacken für den guten Zweck: Philipp Breitenecker/Head of Marketing Elektra Bregenz AG, Karin Pletschko/Marketing Elektra Bregenz, Claudia Geiger/Sponsoring/PR Pro Juventute
Hausgeräte
27.07.2015

Schon seit Jahren unterstützt die österreichische Traditionsmarke elektrabregenz die Wohngemeinschaften und Betreuungseinrichtungen von Pro Juventute. Geräte im Wert von 150.000 Euro wurden in den ...

schon bald am Wiener Riesenradplatz zu bewundern: die mobile Küche von elektrabregenz
Hausgeräte
10.06.2015

Dass Fernsehkoch Oliver Hoffinger und elektrabregenz ein gutes Duo sind ist nichts Neues. Jetzt versuchen sie sich, gemeinsam mit dem Stadtgasthaus Eisvogel als Trio.

Film ab für Oliver Hoffinger: der Fernsehkoch führt erneut durch elektrabregenz Küchen
Hausgeräte
03.06.2015

Die Werbekampagne mit Markenbotschafter Oliver Hoffinger geht in die nächste Runde. Bis Ende Juni ist der Spot auf fast allen deutschsprachigen Fernsehsendern zu empfangen. 

Werbung