Direkt zum Inhalt
RS Components und CHauvin Arnoux kooperieren.

RS Components und Chauvin Arnoux erweitern Distributionsabkommen

29.05.2015

RS Components hat eine weltweite Distributionsvereinbarung mit Chauvin Arnoux, einem Hersteller von elektrischen Test- und Messgeräten, geschlossen. Dadurch erweitern die Unternehmen den Umfang der Partnerschaft auf alle Märkte in den Regionen Asien-Pazifik und Europe, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA). 

Chauvin Arnoux ist einer der Messgerätehersteller mit Historie. Bereits vor 110 Jahren wurde ein Ohmmeter mit Kurbelinduktor gebaut, und in den 1920/30er-Jahren wurden eine Stromzange und ein Vorläufer des Multimeters kreiert. Aktuell entwickelt und fertigt das Unternehmen Messgeräte für Anwendungen in Elektronik, Elektrik und Elektroinstallation. Die von RS Components im Lager geführte Produktpalette umfasst portable Handmultimeter, Installations-, Geräte- und Maschinen-Tester, Analysatoren und Oszilloskope.

Hinzu kommen Messgeräte, wie Wattmeter, Leistungs- und Energierecorder sowie digitale Transducer, um in Mittel- und Niederspannungs-Netzen, Schaltschränken, industrieller Installation oder in der Energieverteilung Messungen, Prüfungen, Datenaufzeichnungen und Überwachungen durchzuführen. 

Original erschienen am 29.05.2015: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Innovatives Werkzeug "Visual Inspect" führt die Daten schon auf dem iPad zusammen.
Metall- und Infotechnik
19.09.2017

Nutzung von mobiler Augmented Reality optimiert Inspektions- und Konstruktionsprozess.

Einfache und schnelle Dokumentation von Messwerten.
Technik
10.08.2016

Mit der neuen Measuring Master App von Bosch können Handwerker die Daten von drei verschiedenen Bluetooth-Messgeräten in einer Anwendung verarbeiten und dokumentieren.

Übertragung der Elemente  aus Scalypso nach HiCAD.
Metallbau
26.02.2016

Mit den Programmen HiCAD und Scalypso können 3D Laserscandaten einfach ausgewertet und damit die Konstruktion beschleunigt werden.

CX1 wird zum frequenzbandunabhängigen Standard für die Powerline Communication (PLC) in Mittel- und Niederspannungsnetzen.
E-Technik
07.08.2015

In einem intelligenten Stromversorgungsnetz, einem Smart Grid, spielt die Qualität der Übertragung der Verbrauchsdaten vom digitalen Zähler zum Energieversorgungsunternehmen eine immer wichtigere ...

Werbung