Direkt zum Inhalt

Schneider Electric: zusammengeführte Geschäftsbereiche zusammen & IT-Fokus

25.08.2015

Mit Wirkung 1. September 2015 führt Schneider Electric Österreich “Partner“-Geschäftsbereiche zusammen und implementiert neuen separaten Geschäftsbereich “IT Business“

Dirk Sänger Castro
Wolfgang Briem

Schneider Electric führt seine beiden Geschäftsbereiche "Partner Retail" und "Partner Projects" zu dem vereinheitlichten organisatorischen Geschäftsbereich “Partner“ zusammen. “Partner Retail“ war bis dato für die Betreuung des Großhandels und für die Produkte der Gebäudesystemtechnik zuständig, “Partner Projects“ für die Betreuung von Schaltanlagenbauer, Elektroinstallateuren, Planerbüros und Investoren, sowie für Produkte der Niederspannung.

Dirk Sänger Castro wird die Funktion des Vice President Partner übernehmen und dem neuen Geschäftsbereich vorstehen. Er ist seit mehr als zwölf Jahren im Schneider Electric Konzern in unterschiedlichen Managementfunktionen sehr erfolgreich tätig, fungierte zuletzt als Vice President der Bereiche "Partner Projects" und "IT Business“.

Fokus auf IT Business

Des Weiteren setzt Schneider Electric künftig auch verstärkt auf das IT-Business. Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der vergangenen Jahre und des großen erwarteten Wachstumspotentials auf diesem Gebiet schafft das Unternehmen nun eigens einen neuen IT-Geschäftsbereich.

Die Funktion des Vice President “IT Business“ wird von Wolfgang Briem übernommen, der seit Juni 2014 für Schneider Electric als Vice President "Partner Retail“ tätig ist und darüber hinaus langjährige Management - Erfahrung in den IT Bereichen Hardware, Software und Services von unterschiedlichen Konzernen wie IBM, Microsoft und Lenovo mitbringt. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung