Direkt zum Inhalt

Seit fünf Jahren in der Luft: Cremessos Kaffeeduft

04.08.2014

Seit September 2009 versorgt die Schweizer Delica AG mit ihrem Kaffeekapselsystem den österreichischen Markt, das international mit dem Namen Cremesso geführt wird. Im ersten Jahr erreichten die Schweizer bereits einen Marktanteil von über zwölf Prozent. Heute versorgt ein breites Maschinen- und Kapselsortiment die Cremesso-Liebhaber.

Kaffeegenuss zu Hause in Barista-Qualität - mit diesem Vorhaben trat die Delica AG anno 2009 in Form von Cremesso auf den österreichischen Markt. Im Fachhandel wuchs der Marktanteil im ersten Jahr auf über zwölf Prozent an.

Man startete mit drei verschiedenen Maschinentypen, Kapseln in fünf Geschmacksrichtungen und diversen Accessoires. Aktuell stehen fünf verschiedene Maschinentypen, Kapseln in 14 Geschmacksrichtungen – inklusive dreier Teesorten und diverses Zubehör zur Verfügung. Seit Ende 2010 sind alles Kaffeesorten des Standardsortiments UTZ zertifiziert. Das Label steht für ein weltweit unabhängiges Nachhaltigkeitsprogramm.

Die internationale Ausrichtung von Cremesso reicht neben Österreich bis Deutschland, Russland, Spanien, Ungarn, Slowakei, Tschechien, Thailand, Südkorea, Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und in die Türkei.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das denkmalgeschützte Stadttheater Baden braucht eine Belüftungsanlage.
Klima
15.10.2018

Das Stadttheater Baden wird im kommenden Jahr 110 Jahre alt. Das macht sich beim denkmalgeschützten Haus in der Innenstadt durchaus auch bemerkbar. Vor allem, wenn es im Sommer drinnen besonders ...

KMU können sich ihre Maßnahmen für ein betriebliches Energiemanagment fördern lassen.
Aktuelles
12.10.2018

Installationsbetriebe können nicht nur ihren Kunden helfen, Geld zu sparen. Mit dem richtigen betrieblichen Energiemanagement gibt es auch für KMU eine Förderung.

Unter dem Motto „Mehrwerte schaffen, Menschen begeistern" ging der diesjährige FM-Day über die Bühne.
Aktuelles
10.10.2018

Der Mensch stand im Mittelpunkt des diesjährigen FM-Days.

Die strahlenden Preisträgerinnen und Preisträger der ACR-Preise 2018.
News
02.10.2018

Egal ob die Lösung gegen Schimmel oder polymerbasierte Zementstabilisierung, die ACR-Kooperationspreise zeigen praktische Forschung auf höchstem Niveau.

Das Austrian Standards Institute lädt zur Jahrestagung für Baurecht und Baustandards.
Aktuelles
01.10.2018

Am 28. November findet die erste Jahrestagung für Baurecht und Baustandards bei Austrian Standards statt. 

Werbung