Direkt zum Inhalt

Siemens: Trainingstouren für Elektrohändler

14.10.2015

Siemens geht mit seinen Neuheiten, die auf IFA und Futura präsentiert wurden, von Oktober bis Dezember auf Trainingstour. Interessierte Elektrohändler erhalten alle Informationen rund um die aktuellen Geräte-Innovationen. 

Das Programm der Trainingstouren wird den Fokus auf Waschen, Kühlen und Kochen legen. Durch varioInduktion Plus wird der bisher kaum genutzte Mittelteil der Glaskeramik nun automatisch in den Kochvorgang einbezogen.

Auch sind bei den Trainingstouren die ersten vernetzten Solo- und Einbau-Kühlschränke Thema: Dabei wird auch das Modell des ersten Solo-Kühlschranks mit eingebauter Kamera vorgestellt. Bei jedem Öffnen und Schließen der Kühlschranktür nehmen integrierte Kameras Bilder des Inhalts auf und senden diese direkt an Smart-Phone oder Tablet. Dadurch soll der tägliche Einkauf erleichtert werden.

In punkto Wäsche: Durch den Einsatz des sensoFresh Programms und der Verwendung von Aktivsauerstoff sollen Gerüche verschwinden.

Diese und weitere Neuheiten möchte Siemens an alle interessierte Elektrohändler im Rahmen der Schulung weitergeben. Dabei erhalten die Teilnehmer grundlegende Informationen zu den Produkten, um diese den Kunden näher bringen zu können.

 

Anmeldung sind mittels Formular auf www.tradeplace.at oder per E-Mail an vie-sefh-schulung@bshg.com spätestens fünf Werktage vor Schulungsbeginn möglich.

 

Termine Elektrofachhandel 2015

 

BLD

Datum

Ort

Zeit

W

Mi, 21.10.

BSH-Zentrale, Quellenstraße 2a, 1100 Wien

18:00

Mi, 28.10.

Hotel Oldtimer, Maierhöfen 30, 2870 Zöbern

18:00

Ktn

Mo, 02.11.

Hotel Seepark, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt

18:00

Ktn

Di, 03.11.

Hotel Seepark, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt

18:00

Stmk

Mi, 04.11.

Hotel Paradies, Strassgangerstraße 380b, 8054 Graz

18:00

Tir

Mo, 09.11.

Parkhotel Hall, Thurnfeldgasse 1, 6060 Hall

18:00

Szbg

Di, 10.11.

Hotel Heffterhof, Maria-Cebotari-Straße 1-7, 5020 Salzburg

18:00

Vbg

Do, 12.11.

Hotel Mercure, Platz der Symphoniker, 6900 Bregenz

18:00

Stmk

Mo, 16.11.

Hotel Paradies, Strassgangerstraße 380b, 8054 Graz

18:00

Mi, 18.11.

Hotel Schloss Haindorf, Krumpöckallee 21, 3550 Langenlois

18:00

Do, 19.11.

Hotel Schloss Haindorf, Krumpöckallee 21, 3550 Langenlois

18:00

Mo, 30.11.

Hotel Kremsthalerhof, Welsterstraße 60, 4060 Linz

18:00

Di, 01.12.

Hotel Kremsthalerhof, Welsterstraße 60, 4060 Linz

10:00

Werbung

Weiterführende Themen

Kristin Katzer ist Gewinnerin des Siemens-Fotowettbewerbs: sie erhält eine iSensoric-Waschmaschine von Markus Ettenauer, Brandmarketing Siemens.
Hausgeräte
01.02.2016

Bis 30. November 2015 konnten „Outdoor-Freaks“ bei einem Fotowettbewerb mitmachen. Die Fotografen der drei besten Action-Fotos mit ordentlich dreckiger Wäsche dürfen sich jetzt über eine Siemens ...

Michael Gaube wechselt von Neff zu Siemens und betreut ab sofort den Elektrofachhandel in den Bundesländern Kärnten, Osttirol und Steiermark.
Hausgeräte
02.12.2015

Nach elf Jahren im Vertrieb bei Neff Hausgeräte kehrt Michael Gaube zu seinen Karrierewurzeln zurück – und damit zur Marke Siemens. 

Die iQ800 Waschmaschine WM6YH840 ist jetzt auch per App zu bedienen.
Hausgeräte
24.11.2015

Die vernetzungsfähigen Geräte der iQ800 Reihe lassen sich nun auch über die Home Connect App steuern, die auf iOS- oder Android-Smart Devices läuft. Die Programmauswahl, Steuerung und Kontrolle ...

Hausgeräte
02.11.2015

Beim Fotowettbewerb von Siemens gewinnen die besten Action-Fotos mit ordentlich dreckiger Wäsche. Die Fotos können noch bis 30. November 2015 hochgeladen werden, als Preis winkt eine iSensoric ...

Hausgeräte
22.10.2015

Wie diverse Medien berichten, hat Dyson seine Mitbewerber Bosch und Siemens geklagt. Der Vorwurf: Die Deutschen hätten den Stromverbrauch manipuliert. Bereits letztes Jahr sind die Hersteller ...

Werbung