Direkt zum Inhalt
Bis auf den letzten Platz gefüllter Seminarraum bei der Jura Coffee Academy Tour 2015. Ganz vorne: Caroline Bischofberger

Technik, Tipps & Tricks: die Jura Coffee Academy Tour 2015

17.06.2015

Der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller machte auch heuer wieder mit der Jura Coffee Academy Tour 2015 in ganz Österreich Station. Rund 400 Fachhändler nahmen in vier Wochen und sieben Bundesländern die Frühjahrsneuheiten genau unter die Lupe und tauchten bei insgesamt 14 Tages- und Abendseminaren in die Welt des Kaffees ein. Ein Highlight der Tour war die Präsentation der brandneuen Kaffeevollautomaten Z6 und E6, welche im Mai in das umfangreiche Produktsortiment aufgenommen wurden.

Zu sehen gab es bei der diesjährigen Jura Coffee Academy Tour 2015 genug: Der Vollautomatenhersteller wartete mit einer Weltneuheit – der Z6 mit speziellem P.E.P. (Puls-Extraktionsprozess) Brühverfahren – auf. Aber nicht nur Technologien standen bei den Seminaren im Vordergrund, auch Hintergrundwissen und Verkaufsgeschick waren zentrale Themen der Jura Coffee Academy Tour und wurden den Fachhändlern im Stationsbetrieb vermittelt: „Die Seminar-Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich ein gründliches Wissen über die einzelnen Spezifikation der Kaffeevollautomaten-Linien von Jura anzueignen und zum Profi des Bedienkonzepts zu werden“, erklärt Caroline Bischofberger (Verkaufsförderung Jura Österreich) die Intention der Österreich-Tour. „Ebenso im Mittelpunkt stand das Überzeugen am POS: Die Fachhändler erhielten von uns wichtige Tipps und Tricks, wie mit minimalem Aufwand maximaler Umsatz erzielt werden kann”, ergänzt Bischofberger. Auch das Professional-Segments von Jura stand im Rampenlicht, besonders die Giga X3.

Im bereits erchienenen Elektrojournal 6/2015 lesen Sie einen ausführlichen Bericht über den Tour-Stopp in Salzburg.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Original erschienen am 17.06.2015: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Die Jura Impressa C60
Hausgeräte
11.09.2015

Das Schweizer Traditionsunternehmen Jura setzt auf die Zusammenarbeit mit Julius Meinl. Bis Ende November gibt es daher zu jeder gekauften Impressa C65 oder  Impresse C60 von Jura zwei Kilogramm ...

Im Jura Coffee Academy Store Salzburg eröffnen sich den Fachhändlern Einblicke in die Welt des Kaffees
Hausgeräte
27.08.2015

In der neu eröffneten Jura Coffee Academy in Salzburg ist es künftig möglich, in erlebnisorientierten Seminaren sein Kaffeewissen zu vertiefen und zu lernen, wie Kaffeegenuss mit modernen ...

Egal ob warmer, heißer oder kalter Milchschaum: Jura verspricht ein Genusserlebnis
Produkte
18.08.2015

20 vergleichbare Produkte testete die Redaktion des ETM Testmagazins. Die Fachjury überzeugen konnte der Jura-Milchschäumer und wurde mit einem Ergebnis von 92,4 Prozent zum Testsieger gekürt.

Annette Göbel von Jura Österreich freut sich über die Auszeichnung
Hausgeräte
06.07.2015

Die Markenbewertung Superbrand zeichnet den Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller Jura als Superbrand 2015-2016 aus. Insgesamt erhielten in Österreich 100 Marken das Gütesiegel.

Nicht nur der Wassertank der Z6 ist von vorne entnehmbar, auch der Bohnenbehälter lässt sich ganz einfach frontal einfüllen
Hausgeräte
18.05.2015

Die beiden neuen Kaffevollautomaten von Jura versprechen den perfekten Kaffeegenuss nun auch für zu Hause. Überzeugen sollen sowohl der Z6 als auch der E6 durch hochwertiges Design und ein simples ...

Werbung