Direkt zum Inhalt

Thorsten Müller: neuer Innovations- und Forschungschef von Osram

11.10.2016

Der aktuelle CEO der Sparte Connected Devices and Solutions bei Bosch wird seine Stelle als Leiter Corporate Innovation bei Osram mit 1. Dezember antreten.

Thorsten Müller folgt damit Klaus Streubel, der den neu eingerichteten Bereich Technology Scouting im Silicon Valley aufbauen wird.

Müller ist promovierter Physiker und übernahm in den letzten Jahren verschiedene Führungspositionen  innerhalb der Bosch-Gruppe.  In seiner letzten Funktion war er für die strategische Connectivity-Projekte des Gesamtkonzerns verantwortlich und etablierte Internet-of-things basierte Geschäftsmodelle. „Thorsten Müller verfügt über ausgewiesene Expertise im Internet-of-things. Er wird uns für die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung der Lichtwelt wertvolle Impulse geben und so die Transformation zum High-Tech Konzern vorantreiben“, so Stefan Kampmann, Technikvorstand der Osram LichtAG.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Mit Berthold Kren hat Lafarge Österreich einen neuen CEO.
Aktuelles
07.07.2020

Lafarge Österreich hat einen neuen CEO bestellt. Wer José Antonio Primo nachfolgt, lesen Sie hier.

Angelika Aulinger hat zu Schöck gewechselt.
Aktuelles
30.06.2020

Zum 1. Juni hat Angelika Aulinger, zuletzt Area Manager AT & CEE bei James Hardie, die Regionenverantwortung für Österreich sowie für Süd- und Osteuropa bei Schöck übernommen.

Das neue Führungsteam von Rhomberg Bau: Matthias Moosbrugger, Martin Summer, Gerhard Vonbank, Jürgen Jussel, Tobias Vonach und Rupert Grienberger. (v.l.)
Personalia
27.04.2020

Tobias Vonach und Matthias Moosbrugger steigen beim Bregenzer Familienunternehmen ins Führungsgremium auf.

Mike Bucher, ehemals GF von Wienerberger Österreich, übernimmt Mitte April den Vorstandsvorsitz der Schöck AG.
Aktuelles
10.03.2020

Mike Bucher wechselt von Wienerberger Österreich zu Schöck und übernimmt Mitte April die Position des Vorsitzenden im Vorstand der Schöck AG.

Das Geschäftsführungsteam von Austrotherm Österreich per 1.1.2020 : (v.l.) Robert Novak, Klaus Haberfellner und Heimo Pascher.
Aktuelles
13.01.2020

Austrotherm stellt seine Führungsspitze neu auf: Robert Novak übernimmt die Geschäftsführung Vertrieb, Heimo Pascher die technische Geschäftsführung.

Werbung