Direkt zum Inhalt

Weber: Kugelgrill als Allroundtalent

11.04.2016

Rechtzeitig zum Beginn der Grillsaison erweitert Weber sein Sortiment der Kugelgriller um den Summit Charcoal Grill. Der auf Knopfdruck entzündbare Grill eignet sich auch zum Slow Cooking, welches sich mittlerweile auch in der Grillszene zu einem Trend entwickelt.

 

Mit einem Durchmesser von 60 Zentimetern und seiner einmaligen Ausstattung ermöglicht der Summit Charcoal Grill noch mehr Zubereitungsvielfalt und Komfort.

Durch eine Defuserplatte, welche zwischen Grill- und Kohlerost eingeschoben werden kann, verändert sich die Luftzirkulation in Inneren und sorgt so über einen Zeitraum von bis zu zehn Stunden für eine konstant niedrige Temperatur. So eignet sich der Summit Charcoal für Räucher- oder Slow Cooking-Gerichte wie Pulled Pork oder geräucherte Forelle. „Wir sind sehr stolz auf unseren neuen High End-Holzkohlegrill. Mit ihm bleiben wir unseren Wurzeln treu und ermöglichen konventionelles Holzkohlegrillen wie mit unseren traditionellen Kugelgrills, gleichzeitig aber auch Smoken und Slow Cooking – und all das kombiniert mit einer Gaszündung. Er verbindet somit das Beste aus drei Welten – das ist weltweit einzigartig“, sagt Christian Hubinger, Geschäftsführer Weber-Stephen Österreich GmbH, über den Neuzugang.

Im Kessel selbst befinden sich zwei Einschubebenen für den Kohlerost. Durch ein einfaches Verschieben lässt sich so die Distanz zwischen Hitzequelle und Grillgut variieren, sodass Grillfans Neues ausprobieren können mit ständiger Kontrolle über die Temperatur. Außerdem wird der Summit Charcoal Grill mit einem 60 Zentimeter Gourmet Systemrost geliefert. Dank der verschiedenen Einsätze wie Dutch Oven, Waffel- und Sandwich-Eisen oder Pizzastein gelingen damit sogar ganze Menüs. Ein weiteres Highlight ist der neu entwickelte Rapid Fire Lüftungsschieber. Durch ihn lassen sich Briketts ohne Anzündkamin direkt vom Grill vorglühen. Das Anzünden erfolgt einfach über die Gaszündung per Knopfdruck.

Um den Grill auch am POS perfekt in Szene zu setzen  unterstützt Weber ausgewählte Fachhändler mit einer extra entwickelten aufmerksamkeitsstarken Produktplatzierung, durch die Besucher die Grillfeatures auf einem Blick vor sich haben. Zudem bietet Weber dem Fachhandel spezielle Schulungen an, sodass Händler ihre Kunden optimal beraten und ihnen einmalige Serviceleistungen anbieten können. Im Angebot findet sich auch ein spezielles Welcome Paket. Dieses beinhaltete die Lieferung des Grills sowie dessen Aufbau. Außerdem erhalten die Kunden dabei eine kurze Produktschulung und ein kleines Willkommens-Paket, inklusive ein Rezeptbooklet und Gutschein für die Weber Grillakademie. 

Erhältlich ist der Weber Summit Charcoal ab Sommer 2016 im ausgewählten Fachhandel.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung