Direkt zum Inhalt
 

Ausgezeichnetes Design

15.01.2018

Conform wird vom Rat für Formgebung für die Badmöbelserie TiAmo mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet und erhält den Industrial Design Award Tirol für den
innovativen, multifunktionalen Spiegelschrank Intelio.

Als moderne Industriemanufaktur mit traditionell handwerklichem Background steht Conform bereits seit vielen Jahren für echte Maßarbeit in Serie - und das mit einer Lieferzeit von gerade einmal neun Werktagen. Dabei können die
Kunden aus acht unterschiedlichen Badmöbel-Kollektionen mit äußerst variantenreichen Sortimenten genau jene Ausstattungen wählen, die am besten zu ihren Vorstellungen vom individuellen Traumbad passen. Die Produktwahl wird so ausschließlich zur persönlichen Geschmacksfrage, denn jedes Element ist individualisierbar und kann beinahe jeder Einbausituation angepasst werden.

Der jetzt preisgekrönte Spiegelschrank Intelio überzeugt beispielsweise mit Spiegelheizung und ausgereiften Lösungen in den Bereichen Kabelmanagement, Anschlusstechnik sowie Ablage für die Vielzahl an elektrischen und elektronischen Geräten, wie wir sie heute rund um den Waschplatz verwenden. Neue Hochschränke mit individuell adaptierbaren Ausstattungskomponenten bieten Stauraum auf kleinster Fläche und schaffen Ordnung für eine große Menge an Gebrauchs- und Verbrauchsgegenständen der Haushaltsführung und neue Waschtischunterschränke bringen perfekte Lösungen für den Einbau von modernen Waschmaschinen.

Dass hochfunktionale Möbel sehr wohl auch hohen Designanforderungen entsprechen können, beweist der österreichische Hersteller mit aktuellen Auszeichnungen wie dem German Design Award für die Badmöbelserie TiAmo und dem Industrial Design Award für den Spiegelschrank Intelio.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Heizung
07.11.2018

In Tirol hat die Biomasse mit einem Anteil von 36 Prozent bei der Raumwärme das Heizöl überholt.

Thomas Stadlhofer sieht die Zusammenführung der vier Hausmarken zu ALVA geglückt.
Aktuelles
06.11.2018

Im Juni verabschiedeten sich SHT und ÖAG von ihren vier Eigenmarken - zumindest namentlich. Seit fünf Monaten gibt es nun die einheitliche ALVA-Eigenmarke der beiden Großhändler.

Die Wartung der Heizungsanlage sollte der Installateur übernehmen.
Heizung
05.11.2018

ÖVP-Landesrat und Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf verweist aktuell auf den Heizungs-Check der Energieberatung NÖ und eine 3.000-Euro-Förderung bei Umstellung des Heizsystems.

Die Anmeldephase für den HTL-Abschlussjahrgang 2018/19 zum Technik fürs Leben-Preis von Bosch läuft noch bis 30. November 2018.
Aktuelles
05.11.2018

Noch bis 30. November können sich talentierte HTL-Schüler, die gerade ihren Abschluss machen, zum Bosch „Technik fürs Leben-Preis“ anmelden.

Michael Gessl (WIFI-Werkstättenleiter), Andreas Hartl (WIFI-Institutsleiter), Friedrich Heigl (Firma Viessmann) und Michael Zobl (WIFI-Produktmanager) in der Fachwerksätte.
Heizung
05.11.2018

Am WIFI in St. Pölten wird in den Werkstätten nun mit einem neuen Wärmepumpenset gelehrt.

Werbung