Direkt zum Inhalt

Christina Eder ist zurück

14.01.2020

Nach 1,5 Jahren Pause übernimmt MMag. Christina Eder seit Anfang des Jahres wieder die Marketingagenden der Firma Anton Eder GmbH.

Christina Eder

Christina Eder zu ihrer Rückkehr in den Familienbetrieb: „In traditionsreichen Unternehmen und Märkten ist es manchmal wichtig, Inputs von außen zu generieren, um wieder einen neuen Blickwinkel auf das bekannte Arbeitsumfeld zu finden.“

Die Anton Eder GmbH ist ein etablierter Produzent österreichischer Expansionstechnik und ein bereits in vierter Generation familiengeführtes Unternehmen. Intern bereitet man sich aktuell mittels verschiedener struktureller Veränderungen sowie einem verstärkten Fokus auf das Kerngeschäft aufs 100-Jahr-Jubiläum vor.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

DI(FH) Andreas Schneider, Geschäftsführer der Technische Alternative RT GmbH
Aktuelles
18.09.2020

Offen bleibt für den führenden Hersteller für Regeltechnik vorerst, wie ein möglicher Ersatz für die Messen ganz allgemein aussehen könnte.

Klima
17.09.2020

Bekanntlich brauchen wir viel Sauerstoff, um uns gut konzentrieren zu können. Doch genau das ist an vielen Schulen mangels unzureichender Lüftung nicht immer gewährleistet. Dies birgt gerade in ...

Die ISH 2021 soll wie geplant stattfinden. Auf Ausstellerseite gibt es einige, die diesmal nicht dabei sein werden.
Aktuelles
17.09.2020

Nach Grohe, Viega, Hansgrohe und Hansa haben mit  Aquatherm, Kaldewei und Stiebel Eltron weitere Aussteller ihr Auftreten bei der ISH 2021 abgesagt. Als Gründe werden vor allem Reisebeschränkungen ...

Mobile Waschplätze „Hermwash“ und „Eurowash“ zum Nachbauen. Die Rückwand kann individuell gestaltet werden.
Sanitär
09.09.2020

Trotz erhöhter Hygienevorgaben sind in vielen Schulen und Kindergärten nicht genügend Handwaschmöglichkeiten vorhanden. Mobile Waschtische sind da die Lösung. Deren Schwachpunkt ist jedoch oft die ...

Aktuelles
08.09.2020

Die Obfrau der Sparte Handwerk und Gewerbe der WKÖ, Renate Scheichelbauer-Schuster, warnt vor einer dauerhaften Umsatzkrise: Falls sich die Konjunktur nicht beschleunigt, fehlen in der Sparte 11 ...

Werbung