Direkt zum Inhalt

Daikin-Gruppe kauft zu

26.11.2018

Fix besiegelt ist die Übernahme des Kühltechnikunternehmens AHT Cooling Systems GmbH aus durch die Daikin Europe N.V..

Einig geworden sind sich die beiden Verhandlungspartner dieser Tage. Abgeschlossen soll die Akquisition aber erst im Jänner 2019 sein.

Der Klimatechnikspezialist Daikin hat seinen Hauptsitz in Japan, beschäftigt weltweit 70.000 Mitarbeitern und ist in über 150 Ländern, auch in Österreich, aktiv.

AHT setzt jährlich 500 Millionen Euro mit steckerfertige gewerbliche Kühl- und Tiefkühlsysteme um und beliefert damit namhaften Supermarkt- und Discountketten sowie Eiscreme- und Getränkehersteller. Die AHT Gruppe befand sich seit November 2013 im Besitz von Bridgepoint Capital. Die global aufgestellte AHT-Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter und betreibt vier Produktionsniederlassungen in Österreich, China, Brasilien und den USA, zwölf Vertriebs- und Serviceniederlassungen sowie eine eigene Business Unit für Forschung und Entwicklung und Innovation.

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Karl Egger, geschäftsführender Gesellschafter der KE KELIT, übernimmt die DW Verbundrohr.
Aktuelles
18.04.2018

Die KE KELIT-Gruppe aus Linz übernimmt alle Anteile des Unternehmens DW Verbundrohr GmbH in Haßfurt. Beide vertreiben Systeme für die Trinkwasser- und Heizungsinstallation. Über den Kaufpreis ...

Claus Albel und Klaus Koller leiten gemeinsam den General Sales Bereich bei Daikin.
Aktuelles
12.04.2018

Bei Daikin übernimmt Claus Albel die Position des General Sales Manager Austria. Er teilt sich diese Aufgabe mit Klaus Koller.

Der neue Flagship-Store ist in der SCS in Vösendorf (beim Übergang zum Multiplex) zu finden.
Aktuelles
10.04.2018

Die Produktpalette des Klimageräte-Herstellers Daikin wird im Shopping Center in NÖ inszeniert und erlebbar gemacht.

Sanitär
20.08.2014

Fortschrittliche Motorkonstruktion, optimierte Hydraulik und intelligente Regelung – die neuesten Umwälzpumpen erreichen bisher nicht gekannte Wirkungsgrade. Darüber hinaus überraschen ...

Aktuelles
20.08.2014

Die österreichische Frauenthal-Gruppe, zu der auch die SHT Haustechnik AG zählt, hat sich am 19. Mai mit dem internationalen Sanitärgroßhandelskonzern Wolseley, dem Eigentümer der ÖAG, über den ...

Werbung