Direkt zum Inhalt
Advertorial

elko-flex EDER N 140: Das stabile Gefäß, das sich anpasst

09.09.2020

Das elko-flex EDER N 140 Gefäß ist der flexible Allrounder im Sortiment und eine Erweiterung nach oben der beliebten elko-flex EDER N-Serie.

Es ist eine kostengünstige und platzsparende Variante für Anlagen, in denen die Funktionen Druckhaltung und Expansion, nicht aber gleichzeitig auch Nachspeisung und Entgasung benötigt werden. Auch für klassische Biomasseheizungen mit 1.000 l Pufferspeicher eignet sich das Gefäß optimal.

Das Druckausdehnungsgefäß mit 140 l Nenninhalt ist einfach, platzsparend und praktisch entweder als Standgefäß oder wandhängend zu installieren. Die intelligente Konstruktion an der Gefäßrückwand kann entweder als Standfuß genutzt oder mit einem einfachen Schraubensystem an der Wand befestigt werden.

Die Vollmembrane garantiert eine absolute Mediumstrennung, wodurch jegliche Korrosion im Inneren des Gefäßes vermieden werden kann und die Lebensdauer vervielfacht wird.

Durch die vollverschweißte Bauweise garantiert das Gefäß Standfestigkeit auch bei mehrfachem Prüfdruck.

Das elko-flex EDER N 140 ist für alle geschlossenen Warmwasserheizungs-, Klima- und Kaltwasseranlagen gemäß der EN 12828 geeignet, die mit Wasser-, bzw. Wasser/Glykolgemisch betrieben werden.

Eder Expansionsgefäße werden in Österreich für den regionalen, nationalen und internationalen Markt entwickelt und produziert. Wo EDER draufsteht, ist Österreich drin.

Weitere Informationen: www.eder-heizung.at

Weiterführende Themen

Aktuelles
18.11.2020

Mit Andreas Nowak als dritten Geschäftsführer gewinnt Poloplast eine starke Persönlichkeit mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Sanitär- und Heizungsbranche und internationalem Format.

Aktuelles
17.11.2020

Bekanntlich gelten seit 17. November verschärfte Vorgaben in Österreich, was den Handel betrifft. Auf unsere Branche trifft dies jedoch nicht bzw. kaum zu.

Klima
16.11.2020

Über das Vermögen des insolventen Unternehmens in der Gradnerstraße 60, 8055 Graz, wurde am 16. 11. am Landesgericht für Zivilrechtssachen Graz das Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung eröffnet ...

Der österreichische BIomasseverband bietet im Frühjahr 2021 Zertifizierungs- und Weiterbildungs-Seminare an.
Aktuelles
10.11.2020

Die ersten Seminar-Termine im Jahr 2021 für angehende und bestehende Biowärme-Installateure stehen fest. Bei uns erhalten Sie einen Überblick:

Die Verleihung des Energy Globe Austria fand online vor über 18.000 Zusehern statt.
Aktuelles
10.11.2020

Der Gesamtsieg des in diesem Jahr coronabedingt virtuell abgehaltene Energy Globe Austria - also die Auszeichnung der besten Umweltprojekte - geht an das Projekt "Phantor" der oberösterreichischen ...