Direkt zum Inhalt
Im Rahmen des Austrian Business Checks (AB-Check) befragt der KSV1870 zwei Mal jährlich Unternehmen in Österreich zu aktuellen Themen

Firmenchefs nehmen Geld in die Hand

26.04.2018

Der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, die langfristige Absicherung des Unternehmens und die Steigerung von Gewinnen sind Beweggründe, weshalb 43 Prozent der Unternehmen heuer mehr investieren wollen als 2017. Auf Kredite setzen sie dabei ungern. Dies ergab der Austria Business Check des KSV.

78 Prozent der Befragten beschreiben die Stimmung in Bezug auf Investitionen in ihrem Unternehmen aktuell als positiv. Die Erwartungen an die Bundesregierung zur Entlastung sind Bürokratieabbau, Senkung der Steuertarife auf Einkommen und die Förderung der Wirtschaft im Allgemeinen.
Das geht aus der aktuellen Umfrage „Austrian Business Check“ zur Investitionslage, Finanzierung und Digitalisierung hervor, an der mehr als 1.000 Unternehmen teilgenommen haben. „Ob der im Vorjahr begonnene Aufschwung nachhaltig ist, hängt unter anderem von der Bereitschaft zu Investitionen ab und diese ist heuer gegeben. Überraschend machen aber nicht nur große Betriebe finanzielle Mittel für neues Wachstum frei, sondern KMU und Kleinstunternehmen gleichermaßen“, weiß der KSV1870 Vorstand Mag. Ricardo-José Vybiral, MBA.
Was die Investitionsstimmung betrifft, so ist die Einstellung bei mittelgroßen Unternehmen mit 90 Prozent und großen Betrieben mit 86 Prozent am positivsten. Der Schnitt liegt bei 78 Prozent.

Geld für die IT

Konkrete Investments planen die Unternehmen in den Bereichen IT (31 %), Werbung/PR(28 %), Aus- und Fortbildung von Mitarbeitern (24 %), Steigerung des Personalstandes
(21 %), Fuhrpark (19 %) und den Aufbau neuer Produktlinien/Geschäftszweige (15 %).

65 Prozent wollen keinen Kredit

Aus Sicht der Unternehmen ist eine Kreditaufnahme kein einfaches Projekt: 48 Prozent meinen, dass sie schwierig ist, 41 Prozent halten den Prozess hinsichtlich Vergabe, Zeit und Höhe für angemessen und 11 Prozent für einfach. Dennoch sind 52 Prozent der Ansicht, dass die Konditionen/Kosten akzeptabel sind. 15 Prozent sprechen sogar von guten Konditionen bzw. geringen Kosten. 65 Prozent wollen heuer keinen Kredit beantragen.

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung
Werbung