Direkt zum Inhalt

Frauenthal lädt zur EXPO 2020

05.10.2018

Mit einer eigenen Hausmesse zeigte Frauenthal heuer Innovationen aus der Branche. Im Jahr 2020 wird dieses Konzept erweitert und ausgelagert. Anfang Jänner findet die Frauenthal EXPO 2020 in der Wiener Marx Halle statt.

Die Marx Halle ist Austragungsort der Frauenthal EXPO 2020.
Beatrix Ostermann, Vorstand bei Frauenthal, verspricht ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Der Termin von 15. bis 17. Jänner 2020 ist bewusst so gewählt, damit alle Neuheiten am Markt seitens der Industrie und der Frauenthal den Besucher vorgestellt werden können. Veranstaltungsort ist bei der zweiten Hausmesse die Marx Halle, ein historisches Veranstaltungszentrum mit bester Infrastruktur im Herzen Wiens. Die  Ausstellungsfläche wurde aufgrund der großen Nachfrage heuer verdoppelt. Auf rund 8.000 m² finden noch mehr Messestände und Freiflächen für Entertainment Platz.

Noch wird nicht zuviel verraten, aber: „Unsere zweite Hausmesse wird ein Mix aus dem Konzept von 2018 und neuen attraktiven Highlights, die ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bilden. Unsere Aussteller und Besucher sollen sich bei uns wohlfühlen, sich über Neuheiten informieren und Gelegenheit zum Austausch mit Branchenkennern bekommen,“ beschreibt Beatrix Ostermann, Vorstand bei Frauenthal, die EXPO 2020.

Schon jetzt werden Anmeldung entgegengenommen: expo@fts.at

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Jasmin Holter-Hofer (r.) und Michael Holter (l.), Geschäftsführung Holter, mit Kindern des Betriebskindergartens HOLTER Bambini
Aktuelles
17.04.2019

Laut Ranking des Magazins trend ist Holter bester Arbeitgeber im Großhandel.

Ivan Ilic (Verkaufsleiter SHT Salzburg), Andrea Leifert (Vertriebsleiterin Villeroy & Boch), Nicole Wagner (Leitung Bad & Energie Salzburg), Werner Leitner-Sidl (Gebietsverkaufsleiter Villeroy & Boch)
Sanitär
10.04.2019

Villeroy & Boch und Bad & Energie schulen Installateure in fünf Workshops in ganz Österreich.

v.l.: Andreas Woisetschläger (Geschäftsführer HTI Österreich), Hans-Peter Moser (Geschäftsführender Gesellschafter GC-Gruppe Österreich) und Martin Szeidl (Persönlich haftender Gesellschafter GC Gebäudetechnik)
Aktuelles
25.01.2019

Im Zuge der geplanten Nachfolgeregelung wird die GC Gebäudetechnik künftig von Martin Szeidl als persönlich haftendem Gesellschafter geführt, Andreas Woisetschläger ist neuer Geschäftsführer der ...

Harald Koppler ist neuer Vertriebsleiter beim Großhändler Odörfer in Linz.
Aktuelles
09.11.2018

Harald Koppler ist seit fast 40 Jahren in der Branche tätig und wechselt nun als Vertriebsleiter zu Odörfer nach Linz.

Thomas Stadlhofer sieht die Zusammenführung der vier Hausmarken zu ALVA geglückt.
Aktuelles
06.11.2018

Im Juni verabschiedeten sich SHT und ÖAG von ihren vier Eigenmarken - zumindest namentlich. Seit fünf Monaten gibt es nun die einheitliche ALVA-Eigenmarke der beiden Großhändler.

Werbung