Direkt zum Inhalt
Sowohl die MCE als auch die BIE fallen dem Coronavirus zum Opfer. Neuer Termin: 8. bis 11. September 2020.

Führende Fachmessen MCE und BIE verschoben

09.03.2020

Nachdem unter anderem die SHK Essen sowie die Light+Building Messe verschoben wurden, gibt es aufgrund des neuartigen Coronavirus nun auch neue Termine für die beiden führenden Fachmessen MCE - Mostra Convegno Expocomfort und BIE - Biomass Innovation Expo. Beide Messen sollten von 17. bis 20. März in Mailand stattfinden, wurden nun aber auf 8. bis 11. September 2020 verschoben.

"Gesundheit allergrößte Priorität"

Nachdem die Entwicklung der Verbreitung des Coronavirus Covid-19 unter konstanter Beobachtung verfolgt und sämtliche Regulierungen der zuständigen Behörden und Ämter genauestens befolgt wurden, hat Reed Exhibitions Italia entschieden, die Veranstaltung zu vertagen.

“Die Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter ist unsere allergrößte Priorität. Infolge der letzten Entwicklungen der Situation in Italien und insbesondere in der Lombardei, und unter Einhaltung der von Region Lombardei und italienischem Gesundheitsministerium veröffentlichten Anweisung, „[…] Veranstaltungen oder Initiativen jeglicher Art und Weise, Events und jede Form von Zusammenschluss im öffentlichen oder privaten Raum“ einzustellen“, haben wir uns mit unseren Kunden und Partnern in den letzten Tagen auseinandergesetzt und entschieden, unsere Veranstaltungen auf den September zu vertagen“, erklärt Massimiliano Pierini, Managing Director von Reed Exhibitions Italia.

"Dies war allerdings keine leichte Entscheidung; unsere Kunden und das Team in Italien haben hart an der Vorbereitung der beiden Veranstaltung gearbeitet, dennoch ist es – so leid es uns tut, sie zu vertagen – für uns essentiell, der Gesundheit und der Sicherheit aller Beteiligten höchste Priorität einzuräumen. Unser Ziel bleibt es, sämtlichen Teilnehmern, die im September an der MCE und BIE teilnehmen werden, größten Mehrwert zu garantieren und mit bestmöglicher Ruhe und Gelassenheit stets im Dienst der Industrie zu stehen. Auf dieser Basis werden wir in den nächsten Wochen weiterarbeiten, damit unsere Community stets vernetzt bleibt und sie in diesen schwierigen Zeiten unterstützen", fährt Managing Director Pierini fort.

Alle Informationen zur MCE unter: https://www.mcexpocomfort.it/

Alles Wissenswerte über die BIE unter: https://www.bie-expo.it/en/

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Die Technische Alternative (Firmengebäude im Bild) vermeldete ein Umsatzplus von 30%.
Aktuelles
25.04.2020

Abgesagten Messen und allen pandemiebedingten Einschränkungen zum Trotz konnte der österreichische Regeltechnikhersteller Technische Alternative das erste Quartal mit einem Umsatzplus von rund 30 ...

Aktuelles
16.04.2020

Bei den Öffnungszeiten der ISZ Abholmärkte und den Bad & Energie Schauräumen gibt es kaum noch Einschränkungen.

Die Grundfos Stiftung (unter der Leitung von Executive Director Kim Nohr Skibsted) spendet Millionen für den Kampf gegen das Coronavirus.
Aktuelles
07.04.2020

Die Grundfos Stiftung (offiziell "Poul Due Jensen Foundation") spendet umgerechnet ca. 1,64 Mio. Euro für diverse Sofortmaßnahmen, um die Schäden der COVID-19-Pandemie zu begrenzen.

Laut Plan der Regierung soll eine schrittweise Öffnung der Geschäfte umgesetzt werden.
Aktuelles
06.04.2020

Wie die Regierung am Montag, dem 6. April 2020, in einer Pressekonferenz bekanntgab, ist eine schrittweise Öffnung der Betriebe nach Ostern geplant. "Damit haben unsere Betriebe aus Handwerk und ...

Aktuelles
27.03.2020

Für all jene Installateure in Wien, die weiterhin auf ihren Baustellen arbeiten: Die Mistplätze haben zwar Corona bedingt für Privatpersonen geschlossen, für Gewerbetreibende bleiben jedoch vier ...

Werbung