Direkt zum Inhalt
Advertorial
BOAGAZ unter Estrich

Gasinstallation – Unter Estrich Verlegung kommt an

01.03.2020

Eine Kücheninsel die mit Gas versorgt oder ein Gaskamin für den eine Zuleitung benötigt wird. Noch vor einiger Zeit konnten solche Anforderungen eine Herausforderung sein. Insbesondere, wenn eine Gasversorgung mitten im Raum benötigt wurde, gab es nur die Möglichkeit einer Stahlleitung.

BOAGAZ Schutzschläuche

Mit BOAGAZ sind solche Situationen kein Problem mehr, denn seit der letzten Neuerung der ÖVGW Richtlinie, können BOAGAZ Gasrohre, ganz einfach und schnell unter Estrich verlegt werden. 

Für eine ordnungsgemäße Verlegung unter Estrich ist unter anderem darauf zu achten, dass die gesamte Leitung durchgehend vor Korrosion geschützt ist. Unabhängig davon welches Gasrohr verwendet wird, muss dieses in einem Schutzrohr, das mindestens der EN 61368-24 entspricht, verlegt werden. Ein entsprechend zugelassenes Schutzrohr finden Sie bereits im Sortiment von BOAGAZ. 

Bei der Verlegung ist ein Mindestüberstand des Schutzrohres an der Ein- und Austrittsstelle von mindestens 5 cm über den fertigen Estrich sicherzustellen. Dabei ist es egal, ob die Gasinstallation an diesen Stellen als freiverlegte Leitung oder als unter Putz Installation weitergeführt wird. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass der unter Estrich verlegte Leitungsabschnitt frei von Verbindungsstellen ist, denn Verbindungsstellen sind hier nicht zulässig. 

Die genauen Verlegerichtlinien finden Sie in der G K21 Richtlinie, als auch in den individuellen Landesgasverordnungen. Bei Fragen steht Ihnen das BOAGAZ Team gerne zur Verfügung. 

Weitere Informationen: www.boagaz.com

Weiterführende Themen

Aktuelles
25.06.2020

Am 16. Juni traf sich die Trägerschaft als auch der Messebeirat der ISH, um die Markt- und Branchensituation zu diskutieren. Conclusio vorweg: Die ISH wird wie geplant vom 22. bis 26. März 2021 ( ...

Die BIE wird 2020 nicht stattfinden. Neuer Termin: 8. bis 11. März 2022.
Aktuelles
22.06.2020

Nach der Chillventa, die von diesem Jahr auf 2022 verschoben wurde, wird auch die MCE Mostra Convegno erst wieder 2022 in Mailand stattfinden.

Die Austria Email Gruppe verzeichnete 2019 einen Rekordumsatz.
Aktuelles
17.06.2020

In der ersten digitalen Hauptversammlung konnte sich die Austria Email Gruppe über einen Jahresumsatz von 3,5 Mio. Euro freuen. Das sind knapp 6 Millionen Euro mehr als noch 2018. 

 

Aktuelles
17.06.2020

Mehr als sechs Milliarden Euro umfasst das aktualisierte Investitionspaket, mittels dem die nach dem Corona-Lockdown schon jetzt absehbare Auftragsdelle im Herbst für die Unternehmen abgefedert ...

Sanitär
16.06.2020

Noch bis Ende Juni gibt es an bestimmten Tagen im Laufen Showroom (Salzgries 21, 1010 Wien, +43 664 245 1817, showroom@at.laufen.com) die Möglichkeit ...