Direkt zum Inhalt

Gold für Stahlwanne im Stoffkleid

09.11.2017

Ein wahrer Blickfangpunkt ist die freistehende Badewanne BetteLux Oval Couture, die außen gepolstert und mit gewebtem Stoff bezogen ist.

Für dieses innovative Designkonzept wurde Bette jetzt mit der höchsten Auszeichnung des Rats für Formgebung bedacht: dem German Design Award 2018 in Gold. 

Sinnlich, ästhetisch und von hoher wohnlicher Qualität – die Badewanne im Stoffkleid ist eine echte Produktinnovation, die Bette und der Potsdamer Designer Dominik Tesseraux gemeinsam entwickelt haben. Die unkonventionelle Idee, glasierten Titan-Stahl mit gewebtem Textil zu verbinden, entstand aus dem Wunsch heraus, dem Badezimmer eine Wohnlichkeit zu verleihen, wie sie im Wohnzimmer selbstverständlich ist.

Ausgezeichnet wurde außerdem BetteLoft Ornament, eine freistehende Badewanne deren Außenseiten mit einer facettenreichen geometrischen Ornamentik geprägt wurden. Für ihr wechselvolles Spiel von Licht und Schatten und die bequeme Rückengeometrie des geradlinigen Innenkörpers wurde sie in der Kategorie „Bad“ des German Design Award als „Winner“ geehrt. Die Badewanne, die mit passenden Waschtischen kombiniert werden kann, wurde ebenfalls von Bette und Tesseraux + Partner entwickelt.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Mag. Patricia Schindler ist Ansprechpartnerin für das Symbosium.
Aktuelles
17.05.2018

Das Thema des "Symposiums Energieeffizienz" dieses Jahr ist: „Energieeffizienz im Gebäudesektor - Neubau und Sanierung“.Veranstaltet wird es von der Deutschen Handelskammer am 5. Juni.

Heizung
17.05.2018

Die geplante Verlängerung des Sanierungsschecks wird vom Zukunftsforum SHL begrüßt. Nötig seien eine unbürokratische und modulartige Ausgestaltung sowie laufende Evaluierung.

Artweger verspricht mit seiner neuen Artclear Glasoberfläche eine dauerhafte Lösungen für reinigungsfreundliche Oberflächen.
Sanitär
16.05.2018

Die spezielle Oberfläche Artclear Glas von Artweger weist Wasser ab, Kalk und Schmutz finden keinen Halt. Das Besondere daran ist, dass es nicht nur für ein ...

Im Bild: Leopold Löschl, Martin Puaschitz, Martin Heimhilcher und Harald Wenisch präsentieren die neue Cyber-Security-Hotline der Wirtschaftskammer Wien
Aktuelles
14.05.2018

Besonders KMU sind gefährdet, wenn es um Cyberkriminalität geht. Die Wirtschaftskammer Wien reagiert darauf und besetzt eine eigene Notfallhotlinie Unter 0800 888 133 sind geschulte Mitarbeiter ...

Beim „Austrian Green Planet Building Award“ wurden weltweit vier Bauprojekte ausgezeichnet, die mit österreichischem Know-how verwirklicht wurden.
Aktuelles
12.05.2018

Der „Austrian Green Planet Building Award“ wurde heuer zum ersten Mal verliehen. Austrian Green Planet Building® ist die gemeinsame Dachmarke für nachhaltiges Bauen aus Österreich, der Award wird ...

Werbung