Direkt zum Inhalt
Advertorial

Grohe Preview

07.03.2017

Einzigartiges Markenerlebnis auf der ISH 2017

Weitere Infos

GROHE at ISH 2017
Stand FOR.0/A01

„WATER.INTELLIGENCE.ENJOYMENT.“ Unter dieses Motto stellt GROHE seinen Auftritt auf der ISH 2017, die vom 14. bis 18. März in Frankfurt stattfindet. Damit geht das Unternehmen in seinem Anspruch „Pure Freude an Wasser“ zu bieten, jetzt noch einen Schritt weiter hin zu noch mehr intelligenten Lösungen für ein smartes Zuhause. Dieser Ansatz spiegelt sich auch am Messestand, der erneut im Forum der Messe Frankfurt, Stand FOR.0/A01, zu finden ist, bis ins Detail wider. Eindrucksvoll inszeniert er die Markenwelt eines der führenden Sanitärhersteller mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt. Dazu gehören Highlights wie die Luxusdusche AquaSymphony, das innovative Dusch-WC GROHE Sensia Arena sowie das kompakte Wassersystem GROHE Blue Home ebenso wie zahlreiche mit Spannung erwartete Neuvorstellungen. Sie alle sind eingebettet in die sternförmige Ausstellungsfläche, die um ein ganz besonderes Exponat gruppiert ist: Umschlossen von einem Vorhang aus Wasser, der sich in Intervallen öffnet und schließt, präsentiert GROHE alle Neuheiten im Überblick. Überdimensionale Leinwände und das „Cinema“, in dem die Besucher filmisch noch tiefer in die GROHE Welt eintauchen können, komplettieren den multimedialen Ansatz des imposanten Auftritts, mit dem GROHE einmal mehr seine führende Marktposition und den hochmodernen Anspruch an seine Marke untermauert.

Weiterführende Themen

Aktuelles
04.12.2014

Warum nicht einmal abseits der üblichen Geschäfte nach der perfekten Überraschung für Weihnachten stöbern? Denn hier gibt es ein Geschenk, das gefällt Designliebhabern ebenso wie Wellness-Freunden ...

Sanitär
05.05.2014

Transparente Armatur Axor Starck V

Sanitär
05.05.2014

Der neue Konfigurator Grohe BestMatch™ gibt Planern, Badverkäufern und Installateuren Orientierung bei der Kombination von Waschtisch und Armatur.

Aktuelles
29.04.2014

Was muss ein Badezimmer bieten, um den Wohlfühlfaktor langfristig sicherzustellen? Was ist der aktuelle Status quo in der Badezimmerplanung,  und woin geht der Trend? Die „Gebäude Installation" ...

Aktuelles
05.02.2014