Direkt zum Inhalt
Ende März wurde das Superbrands-Zertifikat an Hansgrohe Österreich-Geschäftsführer Christian Tröger (links) überreicht

Hansgrohe Österreich erhält "Business Superbrand Austria"

22.04.2015

Eine Experten-Jury, das so genannte "Brand Council Austria", hat die Leistungen von Hansgrohe im Ausbau seiner Markenbekanntheit in Österreich als herausragend identifiziert und daher Ende März mit dem "Business Superbrand Austria 2015/16" ausgezeichnet.

Diese Anerkennung fördert sowohl die Positionierung als auch das Image von Hansgrohe in Österreich, da das Zertifikat vor allem die konstante Qualität der Marke honoriert. 

Das Superbrands Programm ist eine internationale und unabhängige Autorität in der Markenbewertung, das bereits in 88 Ländern die jeweils stärksten Brands des Landes nach gleichen Prinzipien beurteilt. Ziel von Superbrands ist es, die herausragenden Marken Österreichs, deren Erfolgsgeschichte und Leistungen, nicht nur dem Fachpublikum und der Branche selbst sondern der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Primäres Ziel der Superbrands Organisation ist, diejenigen Marken zu ehren, die im Aufbau ihrer Marke Hervorragendes geleistet haben und dies den dafür verantwortlich zeichnenden Fachleuten darzustellen. Den elitären Rahmen dazu bildet die alle zwei Jahre stattfindende Preisverleihung (Tribute Event im März 2016). An diesem glanzvollen Abend werden die Superbrands-Trophäen an die am Programm von Superbrands teilnehmenden Marken und ihre geladenen Repräsentanten übergeben, wodurch diese Gala zu den Highlights in der nationalen Marketing- und Branding-Branche gehört.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
18.03.2019

Am 18. und 19. September geht in Wien die BTA – Building Technology Austria. Nun stehen die Themen fest.

Am 12. März 2019 wurden anlässlich der ISH 10 Unternehmen mit dem Qualitätszeichen ausgezeichnet.
Aktuelles
14.03.2019

Auf der ISH in Frankfurt zeichnete der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) zehn Hersteller für Qualität, Sicherheit und Service aus.

Tagessieger SchneeZauber 2019: Michael Engelbogen (ODÖRFER Leitung Vertrieb Niederlassung Graz) mit den beiden Siegern Christoph Wiesenhofer (H&S Rath) und Christine Korp (Friebe GmbH) sowie Anton Berger (Innungsmeister für Sanitär-Heizung-Lüftung).
Aktuelles
14.03.2019

Odörfer Haustechnik und die Landesinnung Steiermark luden die steirischen Installateure heuer zum 16. SchneeZauber.

die Führungskräfte der acht österreichischen GC-Häuser:  Andreas Woisetschläger (HTI ÖSTERREICH), Martin Szeidl (GC Gebäudetechnik), Thomas Friedl (Weyland Haustechnik), Herbert Aichinger (Wagner Haustechnik), Hans-Peter Moser (ODÖRFER Haustechnik), Michael Wielitsch (Wielitsch Haustechnik), Michael Spalt (Schmidt’s Haustechnik) und Bernhard Zwielehner (Steiner Haustechnik).
Aktuelles
11.03.2019

In Wels konnte die GC-Gruppe beim Branchentreff auch Einblicke in Ausbaupläne geben.

WKW-Präsident Walter Ruck, Finanz-, und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und waff-Geschäftsführer Fritz Meißl mit der angehenden Konditor-Meisterin Jeanette Tamer.
Aktuelles
11.03.2019

Wer sich auf die Meisterprüfung in Wien vorbereitet, darf sich über 1.000 Euro mehr vom waff freuen.

Werbung