Direkt zum Inhalt

Heinrich Kramreiter verstorben

28.08.2017

Soeben wurde bekannt, dass Branchendoyen Heinrich Kramreiter, der langjährige Geschäftsführer von Hansgrohe Österreich, vergangenen Freitag, 25. August, im 70sten Lebensjahr an den Folgen einer schweren Operation verstorben ist.

Heinrich Kramreiter hat in seiner 44jährigen Tätigkeit für das Schwarzwälder Sanitärunternehmen Hansgrohe - zuerst als Repräsentant und seit 1986 als Geschäftsführer für Österreich - den Unternehmenserfolg hierzulande maßgeblich mitgeprägt.

Begonnen hat Kramreiter seine Karriere bei Hansgrohe in der Unternehmenszentrale in Schiltach (Deutschland), wo er 1969 zunächst im Lager gearbeitet und danach zahlreiche weitere Stationen wie die Gießerei, die Montage und das Marketing kennenlernte. Derart erhielt er das nötige Rüstzeug, um im Vertrieb seinen Kunden die richtigen Antworten liefern zu können.

1986 gründete Kramreiter für Hansgrohe eine eigene Vertriebsgesellschaft, da die Handelsvertretung, über die damals der Vertrieb der Hansgrohe Produkte lief, zu klein wurde, um den Markt in Österreich zu bearbeiten. Kramreiter konnte im Laufe seiner Tätigkeit den Umsatz für Hansgrohe verdreifachen.

2013, im Zuge der Pensionierung Kramreiters, übernahm Christian Tröger, selbst bereits seit knapp 25 Jahren bei Hansgrohe, die Geschäftsleitung für Österreich.

 

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Die Preisverleihung am 7. November mit Dipl.-Ing. Dr. Morteza Fesharaki (Bildmitte)
Heizung
10.11.2017

Die Herz Energietechnik GmbH konnte sich am 7. November bei der Vergabe des Burgenländischen Innovationspreises in Eisenstadt mit dem Hackgut-Brennwertkessel “HERZ firematic Condensation 20/35“ ...

Thomas Jungreithmair wird mit seinem Startup-Unternehmen die Salzburger Messeszene beleben.
Aktuelles
10.11.2017

Eine Publikumsmesse mit grenzüberschreitender Ausrichtung für den Wirtschaftsraum Salzburg und Bayern plant Thomas Jungreithmair für 12. bis 14. Oktober 2018 im Messezentrum Salzburg.

Sanitär
09.11.2017

Ein wahrer Blickfangpunkt ist die freistehende Badewanne BetteLux Oval Couture, die außen gepolstert und mit gewebtem Stoff bezogen ist.

CHC SPLIT / 200 für das Einfamilienhaus
Heizung
09.11.2017

Wolf bietet mit seinem modularen Wärmepumpen-Center 25 unterschiedliche Sorglos-Komplettlösungen an.

Die Panasonic Aquarea T-CAP SQ. SQ steht übrigens für "Super Quiet". Und der Name ist Programm. Die Luft/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic gehören zu den leisesten Geräten ihrer Art.
09.11.2017

Mit über 30 Jahren Erfahrung, Standorten in mehr als 120 Ländern und über 200 Millionen verkauften Verdichtern ist Panasonic eines der führenden Unternehmen der Heiz- und Klimabranche weltweit. ...

Werbung