Direkt zum Inhalt
 

Holter macht Komfort erlebbar

17.07.2018

Schritt für Schritt will der Großhändler Holter seinen Markenauftritt umstellen. Dabei geht es um Reduzierung und Vereinfachung, um die Wiedererkennung über alle Branche hinweg zu ermöglichen.

Der Großhändler vereinfacht seinen Markenauftritt mit einem Logo, das alle Bereiche und Branchen umfasst.

Holter wuchs und damit auch die Vielfalt der Logos, die kreiiert wurden. Zwar ähnelten sie sich, doch gab es für alles ein eigenes - für die Kinder-Betreuung ebenso wie für den Online-Bereich. Damit ist nun Schluss.

Um für mehr Klarheit zu sorgen, wurde der Markenauftritt des Unternehmens vereinheitlicht. Die Überarbeitung betrifft zwei große Bereiche: das Erscheinungsbild des Logos im Hinblick auf einen modernen Firmenauftritt und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten sowie weiters die Schaffung einer übersichtlichen und nachvollziehbaren Markenhierarchie. Unter der Dachmarke „Holter Home“ sind nun alle Geschäftsbereiche vereint.

Zielgruppe Installateur und Endkunde

Gleichzeitig wird der neue Auftritt mit den Worten "Komfort erleben" untermauert. Dies umfasst Komfort in Richtung der Installateurpartner, die vom Marketing- und Planungs-Service, den Abholzentren und der Logistik profitieren. Aber auch Komfort in Richtung Endkunde, der Beratung aus einer Hand rund um die Themen Badezimmer, Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär und Installation findet

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Beim Sommerfest: Johannes Huber-Grabenwarter (Leitung Vertrieb Österreich), Bernhard Weber (Leitung Vertrieb Wr. Neustadt), Roland Mayerhofer (Leitung Vertrieb Linz), Peter Lietz (Leitung Vertrieb Klagenfurt), Hans-Peter Moser (persönlich haftender Gesellschafter von ODÖRFER Haustechnik)
Aktuelles
17.07.2018

Im Sommer darf so richtig gefeiert werden. Der Großhändler Odörfer richtete für die Mitarbeiter seiner vier Niederlassungen ein Fest aus. Dabei gab es Infos zu den Aktivitäten und viel gute ...

Roman Kohlbacher ist neuer ÖAG-Verkaufsleiter in der Steiermark.
Aktuelles
25.06.2018

Die ÖAG besetzt die Stelle des Verkaufsleiters in der Steiermark mit dem 36-jährigen Roman Kohlbacher neu. Der gebürtige Grazer folgt auf Jürgen Klauser.

Die beiden familiengeführten SHK-Großhändler schließen in Bayern eine Partnerschaft.
Aktuelles
28.05.2018

Nach Erlangen bezieht der Großhändler Holter nun auch im Raum Regensburg einen Standort. Neben dem Vertriebsbüro ist hier auch eine Bäderausstellung geplant. Mit Richter & Röhrig fand das ...

Beatrix Ostermann ist neu Präsidentin des europäischen Dachverbandes des Sanitär- und Heizungsgroßhandels FEST.
Aktuelles
02.05.2018

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, ist Präsidentin des europäischen Dachverbandes des Sanitär- und Heizungsgroßhandels (FEST). Hier sind ...

Aktuelles
10.04.2018

Schauraum des Großhändlers Holter übersiedelte dieser Tage in den Koasapark in St. Johann. Installateure und ihre Kunden erwartet hier eine völlig neu gestaltete Ausstellung.

Werbung